DAX ®13.221,12+0,11%TecDAX ®3.019,98+0,03%Dow Jones27.934,02-0,36%NASDAQ 1008.338,74+0,12%
finanztreff.de

Wirecard: Diese Einschätzung wiegt schwer

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Nach Kapitalmarkttag und Prognoseanhebung am Mittwoch haben sich am Donnerstag einige Analysten zur Aktie von Wirecard geäußert. Grundsätzlich sind die Experten positiv gestimmt – doch eine Stimme lastet schwer auf den Kursen.

Die Aktien von Wirecard -6,19% haben ihr Auf und Ab der vergangenen Tage am Donnerstag mit Kursverlusten fortgesetzt. Mit einem Minus von 1,5 Prozent auf 139,30 Euro zählen die Papiere des Zahlungsdienstleisters im heutigen Handel zu den größeren Verlierern im DAX. Tags zuvor waren sie mit einem Anstieg um drei Prozent noch unter den besten Dax-Werten.

Wirecard fliegt von "Conviction Buy List"

Besonders schwer wiegt heute die Einschätzung von Goldman Sachs. Die Analysten der US-Investmentbank haben die Wirecard-Aktie von ihrer Liste der besonders attraktiven Anlageideen ("Conviction Buy List") gestrichen. Analyst Mohammed Moawalla begründete diesen Schritt mit attraktiveren Investmentchancen innerhalb dieser Branche – namentlich Adyen.

Er blieb aber dennoch bei einer positiven Empfehlung mit "Buy" und bei seiner Einschätzung, dass der Zahlungsabwickler besser als die Branche insgesamt abschneiden werde. Das Kursziel der Aktien belässt Goldman dabei auf 230 Euro – immerhin ein Kurspotenzial von über 60 Prozent.

Auch Warburg und HSBC sehen Potenzial

Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Wirecard ebenfalls auf "Buy" mit einem Kursziel von 230 Euro belassen. Innovationen trieben das Wachstum weiter an, schrieb Analyst Marius Fuhrberg in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Anlagehintergrund sei vollständig intakt.

Die britische Investmentbank HSBC hat die Einstufung für Wirecard nach dem jüngsten Kapitalmarkttag des Zahlungsabwicklers auf "Buy" mit einem Kursziel von 225 Euro belassen. Die deutlich erhöhten Mittelfristziele verdeutlichten, dass Wirecard in einem ohnehin stark wachsenden Markt neue Maßstäbe setze, schrieb Analyst Antonin Baudry in einer bereits am Mittwoch vorliegenden Studie. Zudem weise die Aktie ein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis auf.

6-Monats-Chart Wirecard in Euro
Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC5RE1 Wirecard WaveUnlimited L 105.1351 (DBK) 7,772
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen