DAX ®12.326,48+0,88%TecDAX ®2.824,77-1,47%Dow Jones26.656,98+0,95%NASDAQ 1007.569,03+1,05%
finanztreff.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen der vwd netsolutions GmbH

Letzte Änderung: 24.05.2018

I. Anwendungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten die zwischen Ihnen und der vwd netsolutions GmbH, Martin-Hoffmann-Straße 18, 12435 Berlin (im Folgenden vwd netsolutions) ausschließlich geltenden Bestimmungen über die Nutzungsbedingungen der zum Abruf bereitgehaltenen Inhalte. Diese Bedingungen gelten dabei für jegliche Internetseiten (stationär oder mobil), für mobile Apps und alle anderen Online- oder interaktiven Services (zusammenfassend unsere „Angebote“ oder „Angebotsseiten“). Wir bieten sowohl kostenfreie Inhalte an als auch Inhalte, die kostenpflichtig sind.

Indem Sie diese Bedingungen akzeptieren, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Bedingungen Ihre Nutzung unserer Angebote regeln. Wenn Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren, dürfen Sie nicht mehr auf die Angebote zugreifen und sie nicht nutzen.

Für die Nutzung der Angebote müssen Sie gewährleisten, dass Sie 16 Jahre oder älter und berechtigt sind, diesen Bedingungen zuzustimmen. Wenn vwd netsolutions Ihnen in der Vergangenheit untersagt hat, die Angebote zu nutzen, ist Ihnen die Nutzung der Angebote nicht erlaubt.

Unter Umständen überarbeiten wir diese Bedingungen, um Änderungen an den Angeboten, an den Bedürfnissen unserer Kunden, an unseren geschäftlichen Prioritäten oder an Gesetzen und Vorschriften zu berücksichtigen. Überprüfen Sie diese Bedingungen jedes Mal, wenn Sie die Angebote nutzen, um sicherzugehen, dass Sie die zu diesem Zeitpunkt geltenden Bedingungen kennen. Diese Bedingungen wurden zuletzt am oben im Dokument vermerkten Datum geändert.

Über Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden wir Sie über unsere Angebotsseiten oder per E-Mail informieren. Widersprechen Sie nicht innerhalb einer Frist von vier Wochen nach Zugang der Information über die Änderung, gelten für den Vertrag zwischen Ihnen und vwd netsolutions die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der geänderten Fassung.

Darüber hinaus gilt für die Nutzung der Angebote der vwd netsolutions unsere Datenschutzerklärung, die hier eingesehen werden kann. Hier erhalten Sie weitere Informationen über die Erfassung, Verwendung und Weitergabe der von Ihnen und über Sie erfassten Daten.

II. Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss

Inhalte unserer Angebote

Die Inhalte unserer Angebote wenden sich gleichermaßen an registrierte wie an nichtregistrierte Nutzer.

Nutzer-Registrierung

Einzelne Bereiche unserer Angebote sind nur registrierten Nutzern zugänglich. Im Rahmen der Registrierung sind von Ihnen personenbezogene Daten anzugeben. Die hierbei von Ihnen zu machenden Angaben müssen richtig, vollständig und stets auf dem aktuellen Stand sein. vwd netsolutions wird Ihre Daten zum Zwecke der Abwicklung des Vertragsverhältnisses elektronisch speichern und in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung verwenden. Mit der Registrierung wählen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort. Der Benutzername darf nicht gegen Rechte Dritter, gegen sonstige Namens- und Kennzeichenrechte oder die guten Sitten verstoßen. Sie sind verpflichtet, den Benutzernamen und das Passwort geheim zu halten. Eine Weitergabe an Dritte ist ausdrücklich untersagt. Mit Ihrer Registrierung bestätigen Sie, dass Sie für all Ihre Aktivitäten, die mit Ihrem Benutzernamen und Passwort erfolgen, voll verantwortlich sind. Wir gehen davon aus, dass sämtliche Kommunikation, die wir über Ihr Konto erhalten, von Ihnen stammt. Sie müssen uns benachrichtigen, wenn Ihnen eine unbefugte Nutzung Ihres Kontos bekannt wird. Unsere Kontaktinformationen finden Sie auf unserer Kontaktseite. Sie erklären sich damit einverstanden, uns Informationen bereitzustellen, die wir zum Bestätigen Ihrer Identität und zur Gewährleistung der Sicherheit Ihres Kontos benötigen.

Jederzeitige Änderung und Einstellung

vwd netsolutions behält sich vor, die Nutzung der mit unseren Angeboten zum Abruf bereit gehaltenen Inhalte jederzeit und ohne vorherige Ankündigung einzuschränken, zu verändern oder insgesamt einzustellen. Ein Rechtsanspruch auf die Nutzung unserer Angebote ist ausgeschlossen. vwd netsolutions behält sich weiter vor, einzelne Nutzer von der Nutzung der Angebote und der bereitgestellten Inhalte auszuschließen. vwd netsolutions ist nicht verpflichtet, die oben beschriebenen Maßnahmen vorher anzukündigen.

Abruf von Inhalten

Inhalte dürfen von Ihnen nur in der Weise abgerufen werden, dass bei jedem Zugriff die gesamte Angebotsseite einschließlich der dort dargestellten Werbeanzeigen und sonstiger Inhalte vollständig auf Ihrem Rechner geladen wird, über den der Zugriff auf unsere Angebotsseiten erfolgt. Ein isolierter Abruf lediglich der Inhalte ist nicht zulässig. Sie verpflichten sich, jeden diesen Nutzungsbedingungen nicht entsprechenden Zugriff zu unterlassen, insbesondere die Verwendung automatischer Kursabfrageprogramme.

Gewährleistung/Haftungsausschluss

vwd netsolutions bezieht die zum Abruf bereitgestellten Inhalte von Dritten und erstellt eigene Inhalte (wie bspw. Blogbeiträge). Die hierbei genutzten Quellen hält vwd netsolutions für zuverlässig. vwd netsolutions übernimmt gleichwohl keinerlei Gewährleistung für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Inhalte.

Da von der vwd netsolutions bereitgestellte Inhalte von Dritten bezogen werden und vwd netsolutions zur Erbringung ihrer Leistungen auf Dienstleistungen Dritter angewiesen ist, übernimmt vwd netsolutions keine Gewähr für einen unterbrechungsfreien Zugriff auf die Inhalte, soweit dies nicht auf einem von vwd netsolutions zu vertretenden Umstand beruht.

vwd netsolutions hat auch keinen Einfluss auf die Funktionsfähigkeit und Auslastung der Telekommunikationsnetze zum Versendungszeitpunkt und übernimmt daher keine Gewähr für den Zugang der Inhalte bei Ihnen.

vwd netsolutions weist darauf hin, dass die Anlage in Wertpapiere, Derivate oder sonstige Finanzprodukte grundsätzlich mit Risiken verbunden ist. Sie sollten sich daher vor jeder Anlageentscheidung grundsätzlich eingehend persönlich beraten lassen. Dies sollte neben den finanziellen auch die steuerlichen und rechtlichen Aspekte betreffen. Bitte beachten Sie dabei insbesondere, dass aus der Wertentwicklung eines Finanzprodukts in der Vergangenheit nicht auf zukünftige Erträge geschlossen werden kann.

Die auf den Angebotsseiten enthaltenen oder durch - z. B. über Hyper-Text oder andere Verbindungen (Links) zu Internetbereichen oder Internetseiten Dritter - bereitgestellten Inhalte stellen keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf der jeweiligen Wertpapiere, Derivate oder sonstigen Finanzprodukte dar. Sie dienen ausschließlich Informationszwecken und begründen kein individuelles Beratungs- oder Auskunftsverhältnis. Sie sind ferner nicht als Rechts-, Steuer- oder sonstige Beratung gedacht.

Die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Informationen für die eigene Anlageentscheidung des Nutzers resultieren, ist ausgeschlossen.

Alle Meinungsäußerungen geben ausschließlich die aktuelle Einschätzung der jeweiligen Verfasser wieder und stellen nicht die Meinung von vwd netsolutions dar. Die auf den Angebotsseiten von vwd netsolutions zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Einschätzungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Weder vwd netsolutions noch die jeweiligen Datenlieferanten übernehmen irgendeine Art von Haftung für die Verwendung dieser Informationen oder deren Inhalt.

vwd netsolutions übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt von Websites, auf welche durch die Internetseiten von vwd netsolutions aufmerksam gemacht wird, zum Beispiel durch Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Haftung der vwd netsolutions für sämtliche Angaben auf den Angebotsseiten ist darüber hinaus grundsätzlich ausgeschlossen, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

Unerlaubte Handlungen

Die Nutzung der Services für illegale Zwecke oder einen anderen Zweck, der in diesen Bedingungen nicht ausdrücklich genehmigt wird, ist streng verboten.

Sie werden ohne Einschränkung Folgendes (zusammenfassend „Unerlaubte Handlungen“) unterlassen:

  • die Angebote kommerziell, für Benchmarking oder zur Zusammenstellung von Informationen für ein Produkt oder eine Dienstleistung verwenden;
  • Inhalte oder Informationen, die in den Angeboten enthalten sind oder über diese bezogen werden, kopieren, herunterladen (außer über die Zwischenspeicherung von Seiten, die für den persönlichen Gebrauch notwendig sind, oder wie ausdrücklich im Rahmen dieser Bedingungen genehmigt), ändern, weitergeben, veröffentlichen, übertragen, anzeigen, vorführen, reproduzieren, „spiegeln“, vervielfältigen, veröffentlichen, hochladen, lizenzieren, rückentwickeln, abgeleitete Werke davon erstellen oder zum Verkauf anbieten, es sei denn, dies ist in diesen Bedingungen vorgesehen oder erfolgt mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von vwd netsolutions;
  • Inhalte oder Informationen entfernen, auf sie zugreifen, sie überwachen, gestalten, indexieren, markieren, verbinden oder kopieren, indem Sie auf die Angebote auf automatisierte Weise zugreifen und einen Roboter, Spider, Scraper, Webcrawler oder eine andere Methode als den manuellen Zugriff auf die öffentlich zur Verfügung stehenden Teile der Services über einen Browser oder den Zugriff auf die Angebote über eine von vwd netsolutions genehmigte Programmierschnittstelle verwenden;
  • Material posten oder zur Verfügung stellen, das Software, Methoden, Anweisungen, Computercodes, Dateien, Programme und/oder andere Inhalte oder Funktionen enthält, die dazu bestimmt sind, die Funktionalität von Computersoftware oder -hardware oder Telekommunikationsgeräten zu unterbrechen, zu zerstören, zu beschädigen oder zu beschränken (insbesondere Zeitbomben, Viren, Schadprogramme, Software-Sperren, Würmer, Selbstzerstörer, Drop-Devices, schädliche Logik, trojanische Pferde, Fallen, Deaktivierungen, Sperrungen, Messmethoden oder andere schädliche Codes);
  • persönliche oder vertrauliche Informationen von anderen Benutzern anfordern, insbesondere Anschrift, Kreditkarten- oder Finanzkontoinformationen oder Passwörter;
  • Verstöße gegen diese Bedingungen oder die Datenschutzrichtlinie ermöglichen;
  • und/oder die Nutzung der Angebote durch andere Parteien stören.

III. Nutzungsbedingungen Realtime-Inhalte

Allgemeines

vwd netsolutions stellt börsentäglich kostenfreie und kostenpflichtige Realtime-Inhalte (z.B. Kurse der an deutschen und europäischen Börsenplätzen handelbaren Wertpapiere) zur Verfügung. Realtime-Inhalte sind z.B. ein Börsenkurs, zwischen dessen Feststellung und Veröffentlichung ein Zeitraum von weniger als 15 Minuten liegt.

Die Leistung von vwd netsolutions ist mit Bereitstellung der Daten auf dem Webserver zum Abruf über das Internet erbracht.

Voraussetzungen der Nutzung von Realtime-Inhalten

Realtime-Inhalte dürfen auf den Angebotsseiten von vwd netsolutions nur von Privatanlegern und ausschließlich zum privaten Gebrauch abgerufen werden. Ein Privatanleger ist, wer sämtliche nachfolgend aufgelisteten Voraussetzungen erfüllt:

  • Der Endnutzer ist eine natürliche Person;
  • der Endnutzer ist kein Kreditinstitut, Finanzdienstleistungsinstitut oder Finanzunternehmen i.S. von §1 Kreditwesengesetz;
  • der Endnutzer unterliegt keiner in- oder ausländischen Banken-, Börsen-, Wertpapierhandels- oder Investmentaufsicht;
  • der Endnutzer ist nicht für ein Kreditinstitut, ein Finanzdienstleistungsinstitut oder ein Finanzunternehmen i.S. von §1 Kreditwesengesetz oder ein Unternehmen, das einer in- oder ausländischen Banken-, Börsen-, Wertpapierhandels- oder Investmentaufsicht unterliegt, tätig;
  • der Endnutzer nutzt die Informationen ausschließlich für seine persönlichen Zwecke wie insbesondere die Verwaltung des eigenen Vermögens;
  • der Endnutzer nutzt die Informationen nicht für gewerbliche Zwecke wie etwa gewerblichen Wertpapierhandel oder die gewerbliche Verwaltung fremden Vermögens;
  • der Endnutzer nutzt die Informationen auch nicht in anderer Weise für Zwecke Dritter wie etwa die unentgeltliche Verwaltung fremden Vermögens oder im Rahmen eines nicht-kommerziellen Investment-Clubs; und
  • der Endnutzer leitet die Informationen nicht an Dritte weiter und wird Dritten, insbesondere solchen, die keine Privatanleger i.S. dieser aufgelisteten Kriterien sind, keinen Zugang zu den Informationen verschaffen. Im Rahmen der privaten Nutzung ist der Nutzer nicht berechtigt, die Realtime-Inhalte geschäftlich zu nutzen, an Dritte weiterzugeben, zu veröffentlichen oder zu veräußern.

Weitere Voraussetzung für den Abruf von Realtime-Inhalten ist die vollständige Registrierung des Nutzers. vwd netsolutions behält sich vor, einzelne Realtime-Inhalte auch ohne Registrierung zum Abruf bereit zu stellen. Berücksichtigen Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Zugriff auf die Realtime-Inhalte

vwd netsolutions behält sich vor, die Anzahl der von jedem Nutzer abgerufenen Realtime-Inhalte in Kombination mit seinem Benutzernamen zu erfassen, zu protokollieren und auszuwerten.

Umfang der abrufbaren Realtime-Inhalte

Der Abruf von Realtime-Inhalte der Börse Stuttgart über unsere Internetseiten ist bis auf weiteres kostenfrei.

Der Umfang der kostenpflichtigen Realtime-Inhalte richtet sich nach den von Ihnen bestellten Paketen (z. B. Börsenplätzen und Informationspaketen).

Die Anzahl der abrufbaren Realtime-Inhalte ist nicht beschränkt.

IV. Allgemeine Regelungen für kostenpflichtige Inhalte

Für die vereinbarte Dauer wird Ihnen Zugang zu den von Ihnen bestellten kostenpflichtigen Inhalten gewährt, sofern vorab die entsprechende Vergütung gezahlt wurde. Kostenpflichtige Realtime-Inhalte im Sinne von Ziffer III. Allgemeines sind ausschließlich für den vollen Kalendermonat buchbar.

Die Vergütung für die kostenpflichtigen Inhalte entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.

Die Vergütung deckt die Bereitstellung der Leistung für den vollen Kalendermonat ab. Sie wird in voller Höhe fällig, unabhängig davon, wann mit der Zurverfügungstellung der Leistung begonnen werden soll (Beispiel: Bei Buchung ab dem 10. des Kalendermonats werden die Realtime-Inhalte bis zum Monatsende zur Verfügung gestellt. Die Vergütung für den laufenden Monat muss in voller Höhe bezahlt werden.). Eine Reduzierung der Vergütung bei nur teilweiser Inanspruchnahme der Leistung ist ausgeschlossen.

vwd netsolutions ist berechtigt, Dritte mit der Erbringung von Teilen oder der gesamten Leistung zu beauftragen.

vwd netsolutions behält sich vor Vertragsabschluss das Recht vor, ihr Angebot zu ändern, zu beschränken oder zu beenden oder bislang kostenfreie Inhalte nur noch entgeltlich zur Verfügung zu stellen.

Die kostenpflichtigen Inhalte kann vwd netsolutions nur verändern, einschränken, vollständig oder teilweise einstellen, wenn das Zurverfügungstellen der vertragsgemäßen Leistung wesentlich erschwert wird oder ein triftiger Grund für die Änderung vorliegt. Das ist beispielsweise der Fall, wenn die Dritten, von denen vwd netsolutions die kostenpflichtigen Inhalte bezieht, die Inhalte nicht mehr zur Verfügung stellen. Über etwaige Änderungen werden Sie entsprechend informiert. Sie sind dann zur Kündigung des Pakets berechtigt, wenn die bestellten Inhalte von den lieferbaren Inhalten erheblich abweichen. Die Kündigung muss innerhalb einer Frist von 2 Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung mit einer Frist von zwei Wochen zum Monatsende erklärt werden. Etwaige Überzahlungen werden dem Kunden im Falle der Kündigung zurückerstattet.

Zu unserem finanztreff.de PREMIUM-Produkt erhalten Sie zusätzlich einen Newsletter mit Premium-Inhalten. Der Bezug des Newsletters ist an das finanztreff.de PREMIUM-Produkt geknüpft. Nach Beendigung des Bezugs des finanztreff.de PREMIUM-Produktes erlischt im darauffolgenden Monat auch der Bezug des dazugehörigen Newsletters. Weitere Informationen finden Sie dazu auch in unserer Datenschutzerklärung.

V. Urheber- und Kennzeichenrecht

vwd netsolutions bzw. der anbietende Dritte besitzt an allen Angebotsseiten, insbesondere den Texten, dem Layout, Quelltexten, Marken und Logos sowie den Inhalten das Urheber- bzw. Markenrecht sowie gegebenenfalls sonstige Rechte. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Sämtliche Angaben, Texte, Abbildungen, insbesondere Logos und Marken auf diesen Angebotsseiten einschließlich aller Unterseiten dürfen daher nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von vwd netsolutions kopiert, gescannt, übersetzt oder sonst innerhalb oder außerhalb des Internets übertragen oder vervielfältigt werden. Eine Einbindung oder Darstellung unserer Internetseiten oder deren Inhalten insbesondere mittels eines Hyperlinks in einem Teilfenster (Frame) ebenso wie die Verlinkung auf eine der Internetseiten von vwd netsolutions bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

Eine automatisierte Abfrage unserer Angebotsseiten ist ohne ausdrückliche Einwilligung von vwd netsolutions nicht zulässig.

VI. VIREN

Sie sind sich dessen bewusst, dass wir nicht garantieren können, dass Dateien, die aus dem Internet oder über unsere Services heruntergeladen werden können, nicht mit Viren oder anderem schädlichen Code infiziert sind. Sie sind dafür verantwortlich, angemessene Verfahren und Prüfungen zu implementieren, die Ihren speziellen Bedürfnissen in Bezug auf Virenschutz und die Genauigkeit der Dateneingabe und -ausgabe entsprechen, und eine Methode außerhalb unseres Service zur Wiederherstellung jeglicher verlorenen Daten verfügbar zu haben.

VII. LINKS UND DIENSTE VON EXTERNEN ANBIETERN

Die Angebotsseiten können (1) Informationen und Inhalte von externen Anbietern; (2) Links zu Websites oder Ressourcen externer Anbieter wie Verkäufer von Waren und Dienstleistungen; und (3) Produkte und Dienste von externen Anbietern zum Direktverkauf an Sie bereitstellen. Dies erfolgt überwiegend über die Technologie eines iframes, welcher ein Hypertext Markup Language Element ist und benutzt wird, um andere meist externe Inhalte als selbständige Dokumente in einem definierten Bereich des Internetbrowsers anzuzeigen. vwd netsolutions ist nicht verantwortlich für die Verfügbarkeit derartiger externer Websites oder Ressourcen, billigt diese nicht und ist nicht verantwortlich oder haftbar für (i) Inhalte, Werbung, Produkte oder andere Materialien, die auf derartigen Websites oder Ressourcen oder über diese verfügbar sind, oder (ii) Fehler oder Auslassungen in diesen Websites oder Ressourcen oder (iii) Informationsverarbeitungspraktiken oder andere Geschäftspraktiken der Betreiber derartiger Websites oder Ressourcen. vwd netsolutions ist Ihnen oder jeglichen Dritten gegenüber weder verantwortlich noch haftbar hinsichtlich der Nutzung oder Zuverlässigkeit beliebiger verlinkter Websites oder Ressourcen. Ihre Interaktionen mit derartigen Dritten unterliegen den jeweiligen Geschäfts- und Datenschutzbestimmungen der Dritten und anderen ähnlichen Bedingungen.

VIII. Sonstiges

Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Sofern zulässig, wird für alle Streitigkeiten, die sich aus diesem Nutzungsverhältnis ergeben, Berlin als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird hiervon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist vielmehr durch eine solche wirksame zu ersetzen, die ihrem Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eine Vertragslücke.

Weitere Angaben zu unserer Adresse und den Vertretungsberechtigten entnehmen Sie dem Impressum.

Bitte beachten Sie außerdem unsere Datenschutzerklärung für die Angebotsseiten von vwd netsolutions.

Stand: 24.05.2018

Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Deutschlands Autokonzerne - VW, Audi, Porsche, Daimler und BMW - stehen immer mehr unter Verdacht, bei der Abgasreinigung ihrer Dieselfahrzeuge ein Kartell gebildet zu haben. Haben Sie auch den Verdacht?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen