DAX ®11.618,14+0,18%TecDAX ®1.834,86-0,09%Dow Jones19.823,39+0,46%NASDAQ 1005.069,08+0,35%
finanztreff.de
Werbung

DER AKTIONÄR TV

Wird es ein holpriges Autojahr 2017? Die derzeitige Motor Show in Detroit ist die übliche PS- und Glamour-Show, aber mit verhaltenen Tönen zur Zukunft: Vor allem VW poliere am Image, sagt Vivien Sparenberg von Vontobel im Gespräch mit Antje Erhard: Ein Vergleich im Dieselskandal stehe angeblich bevor, aber VW habe bereits Milliarden dafür ausgegeben - und es werde teuer. Die Aktie dennoch im Höhenflug - die Hoffnung auf ein baldiges Ende, eine Beilegung, fahre hier mit. Für Anleger dennoch einen Blick Wert? Mehr dazu hier.

Besprochenen Wertpapiere: DAIMLER , VOLKSWAGEN VZ , BMW ST

VW vor Vergleich in den USA - aber es wird teuer

11.01. 12:47

Noch diese Woche soll ein Milliardenvergleich mit den US-Justizbehörden im Dieselskandal geschlossen werden. Klar ist jedoch schon: es wird teuer. Die Aktie zog dennoch an BMW und Daimler vorbei. Hoffnung auf ein baldiges Ende des Streits, Vivien Sparenberg von Vontobel?

Quelle: DER AKTIONÄR TV
Länge: 9:25 min

Werbung
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Italiens Finanzminister Padoan hält das europäische Bankensystem für stabil. Würden Sie das auch so sehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Attraktive Preise zu gewinnen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
verlost beim Gewinnspiel "Trade & Win"
regelmäßig attraktive Preise. Außerdem profitieren Mitglieder von lehrreichen Live-Webinaren, einem informativen Anlegermagazin und vielem mehr.

Jetzt kostenlos Mitglied werden