DAX ®13.550,82+0,65%TecDAX ®2.701,38-0,16%Dow Jones26.219,94+0,02%NASDAQ 1006.956,97+0,73%
finanztreff.de

Finanzmarktwelt

Der große Schritt der Fed! Marktgeflüster

12.01. 19:00

Nach den in der Kernrate heute überraschend hoch ausgefallenen US-Verbraucherpreisen kommt nun die Fed immer mehr unter Druck, nachdem gestern bereits New York Fed-Chef gewarnt hatte, dass eine Überhitzung der US-Wirtschaft durch die US-Steuerreform drohe und die Bewertungen an den Märkten sehr hoch seien, daher die Notenbank stärker auf die Bremse treten müsse (zum Beispiel durch einen 0,5%-Zinsschritt). Die Wall Street ignoriert diese Warnungen weiter und erreicht einmal mehr neue Allzeithochs, während der Dax weitgehend auf der Stelle tritt, weil der Euro nach Bekanntwerden der Einigung bei der Sondierung zwischen CDU/CSU und SPD deutlich über die 1,21 steigt. Dennoch ist es alles andere als sicher, dass es wirklich zu einer Neuauflage der Großen Koalition kommt. ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ ► Hier anmelden und börsentäglich unseren Trade des Tages erhalten: https://finanzmarktwelt.de/trade-des-tages-von-ruediger-born-und-seinem-analystenteam/ ► Hier anmelden und börsentäglich unsere News erhalten: https://finanzmarktwelt.de/anmeldung-zu-news-alert/ ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ ► Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/finanzmarktweltde-691614924190379/ ► Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/finanzmarktwelt ► Unseren Youtube-Kanal abonnieren: https://www.youtube.com/user/FinanzmarktWelt?sub_confirmation=1

Quelle: Finanzmarktwelt
Länge: 12:52 min

Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
In Seattle eröffnet der erste Amazon Go-Laden. Einkaufen ohne Kassen und Schlangen. Einfach nehmen und gehen, bezahlt wird per Smartphone und App. Auch etwas für Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen