DAX ®12.341,03-0,72%TecDAX ®2.876,64-0,61%Dow Jones27.219,85-0,42%NASDAQ 1007.888,76-0,48%
finanztreff.de

DER AKTIONÄR TV

DER AKTIONÄR TV zählt zu den innovativsten TV-Unternehmen in Deutschland. Es berichtet über die Entwicklung von Börsen und Finanzmärkten. Die Videos zeigen Topthemen, Chartanalysen und Interviews mit Börsenexperten zur aktuellen Marktlage.

Besprochenen Wertpapiere: NETFLIX INC. DL-,001 , TESLA INC. DL -,001 , MEDIGENE AG NA O.N. , AURORA CANNABIS , EVOTEC SE INH O.N. , DAIMLER , BAYER

Maydorns Meinung: Bayer, Daimler, Tesla, Netflix, Evotec, Medigene, Aurora Cannabis

16.07. 12:11

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung.

In dieser Ausgabe geht es um Bayer, Daimler, Tesla, Netflix, Evotec, Medigene und Aurora Cannabis.

Bayer hat zumindest einen Punktsieg gelandet. Die Strafzahlung in einem Glyphosat-Urteil in den USA wurde von 80 auf 25 Millionen Dollar gesenkt. Aber noch stehen Tausende weiterer Verfahren aus. Die Risiken bleiben hoch. Auf der anderen Seite ist das Kursniveau verlockend niedrig.

Darüber hinaus geht es in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung um die erneute Gewinnwarnung von Daimler und eine Verkaufsempfehlung, die Hintergründe der sich fortsetzenden Erholung der Tesla-Aktie, die anstehenden Quartalszahlen von Netflix, die höchst unterschiedliche Entwicklung der beiden Biotechwerte Evotec und Medigene und um die Kursschwäche bei Aurora Cannabis.

Maydorns Meinung gibt es auch als täglichen Newsletter. Wenn Sie auch von Montag bis Donnerstag über spannende Börsenthemen und aussichtsreiche Aktien auf dem Laufenden bleiben wollen, tragen Sie sich einfach auf http://www.maydorns-meinung.de in den Verteiler ein.

Quelle: AKTV Maydorns Meinung
Länge: 11:43 min

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Deutsche Bank will sich einer Radikalsanierung unterziehen, um aus der Misere herauszukommen. Optionshändler sind davon nicht so überzeugt und wetten auf ein Scheitern des Sanierungsplans. Wie sehen Sie den Umbau?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen