DAX ®12.600,03+0,25%TecDAX ®2.388,16-0,12%Dow Jones22.359,23-0,24%NASDAQ 1005.934,91-0,65%
finanztreff.de

Aktien - Chartsignale

Momentum

Im Gegensatz zu anderen Indikatoren, wie z.B. Gleitenden Durchschnitten, die eine Trendwende erst nach ihrer Vollendung signalisieren, liefert das Momentum oft bereits vorher Anhaltspunkte für eine Trendumkehr. Je nach Zielsetzung werden unterschiedliche Periodenlängen verwendet. Die Periodenlänge sollte danach festgelegt werden, ob kurzfristige, mittelfristige oder langfristige Trends untersucht werden sollen. Viele Analysten bearbeiten die Momentumkurve wie einen eigenständigen Chart, legen also Trendgeraden in die Kurve und sehen bei einem Durchbruch der Trendgerade ein Kauf- oder Verkaufsignal.


Mom(20) schneiden der Null-Linie. Über 0 -> positiv / Unter 0 -> negativ


Momentum

Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

The rise of Tiger and Dragon:
Die besten Aktien aus China!

Erfahren Sie im neuen Anlegermagazin, bei welchen chinesischen Aktien vielversprechende Zukunftsaussichten bestehen und warum.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Bisher scheinen die Notenbanken das Wachstum der Kryptowährungen zu ignorieren. Würde es Sinn machen, wenn die Notenbanken in Zeiten der abnehmenden Bargeldnutzung eigene Digitalwährungen einführen würden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen