DAX ®12.798,19+0,34%TecDAX ®2.808,94-0,70%Dow Jones26.833,95+0,17%NASDAQ 1007.889,47+0,19%
finanztreff.de

Aktien - Basiswissen

Was ist Diversifikation?

Diversifikation meint die Streuung von Vermögen auf mehrere Anlageobjekte und ist ein, in der Wirtschaftslehre, weit verbreiteter Begriff. So bezeichnet er im strategischen Management von Unternehmen die Erschließung neuer Geschäftsfelder mit dem Ziel Wachstum zu sichern und einen Risikoausgleich zu schaffen.

Schon vor 2000 Jahren war es bei den Babyloniern üblich sein Vermögen zu gleichen Teilen in Land, Geschäften und Liquidität zu halten. Diese "naive" also willkürliche Diversifikation beschreibt bei der Portfoliobildung, die Aufteilung des Vermögens auf mehrere unterschiedliche Anlageobjekte. Das Ziel ist, das unsystematische Risiko des Portfolios zu verringern. Das unsystematische Risiko meint in diesem Zusammenhang das Risiko das ein Anleger eingeht, wenn er sein gesamtes Geld in nur eine Aktie investiert. Die Wahrscheinlichkeit einen hohen Verlust zu erzielen ist demnach bei einem Portfolio mit vielen verschiedenen Wertpapieren geringer, als bei Portfolio das aus wenigen Aktien besteht. Mit steigender Anzahl von Wertpapieren fällt das Risiko des Portfolios und gleicht sich dem systematischen Risiko des Marktes an. Eine weitere Diversifikation des Portfolios führt dann zu keiner Risikosenkung mehr.

Seit der 1952 erschienenden "Portfolio-Selection-Theorie" (Wie optimiere ich mein Portfolio?) von Harry M. Markowitz geht die Diversifikation über die naive Streuung auf verschiedene Anlageobjekte hinaus. Zusätzlich wird hier die Korrelation, also der lineare Zusammenhang zwischen zwei Wertpapieren betrachtet. Es ist dann möglich aus nicht perfekt positiv miteinander korrelierten Wertpapieren effiziente, das bedeutet, risiko- und renditeoptimale Portfolio zu erstellen.

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Brexittermin tatsächlich noch einmal verlegt wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen