DAX ®12.209,26+0,38%TecDAX ®2.889,19+1,62%S&P FUTURE2.834,00+0,45%Nasdaq 100 Future7.419,00+0,61%
finanztreff.de

Aktien - Basiswissen

Was sind Aktienindizes?

Ein Aktienindex gibt einen Überblick über den allgemeinen Kursverlauf mehrerer Aktien. Dabei kann sich der Index zum Beispiel auf ein Land oder eine bestimmte Branche beziehen. Der wichtigste Index in Deutschland ist der Deutsche Aktienindex DAX30. Dieser enthält die 30 größten Aktiengesellschaften Deutschlands (nach Marktkapitalisierung). Weitere bekannte Indizes sind u. a. der DOW JONES für die USA, der NIKKEI für Japan und der  EUROSTOXX50 für Europa. Die Gewichtung einzelner Aktien in einem Index muss keineswegs bei allen übereinstimmen. Im Wesentlichen sind drei Methoden der Gewichtung von Bedeutung. Die Gewichtung nach Marktkapitalisierung, bei der Kursveränderungen von großen Unternehmen den Index stärker bewegen als Kursbewegungen von kleinen Aktiengesellschaften. Die Gleichgewichtung und die Gewichtung nach dem Kursniveau, bei der Aktien mit einem hohen Börsenkurs ein höheres Gewicht besitzen, als Aktien mit geringem Kurs. Über die Sinnhaltigkeit einzelner Gewichtungsmethoden lässt sich dabei streiten.

Als weiteres Merkmal können Indizes als Kurs- und Performanceindizes aufgelegt sein. Bei einem Kurs-Index wird jeweils nur der Kurs einer Aktie betrachtet. Eine Berücksichtigung der Dividende erfolgt nicht. Performance-Indizes hingegen berücksichtigen auch Dividendenausschüttungen, indem die ausgeschüttete Dividende dem Kurs wieder hinzuaddiert wird. Wichtig sind Indizes vor allem in ihrer Bedeutung als Benchmark, also Vergleichsmaßstab. Ein Aktienfonds der in große Deutsche Aktienwerte investiert, sollte demnach mindestens dieselbe Rendite erreichen wie der DAX30. Neben Aktienindizes gibt es auch Indizes auf Rohstoffe, Zinsen und weitere Assetklassen.

Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Das Handwerk in Deutschland hat einen enormen Fachkräftemangel. Das merkt man auch daran, dass man teilweise sehr langfristige Termine oder gar keinen Termin bei einem Handwerker bekommt. Glauben Sie, dass die junge Generation diese Chance sieht und nutzt und wieder ins Handwerk geht?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen