DAX ®12.395,15-0,60%TecDAX ®2.584,69-0,70%S&P FUTURE2.710,70+0,44%Nasdaq 100 Future6.795,25+0,51%
finanztreff.de

Anleihe-Arten

Euro Jumbopfandbriefe

Bei Jumbopfandbriefen handelt es sich um Inhaberschuldverschreibungen von Real-Kreditinstituten wie Hypothekenbanken oder Landesbanken. "Jumbos" stellen eine Sonderform des Pfandbriefes dar, da sie unter anderem folgenden standardisierten Emissionsbedingungen unterliegen:

  • Mindestvolumen von 500 Mio. Euro.
  • Mindestens drei verschiedene Market Maker stellen den Marktteilnehmern auf Anfrage verbindliche Geld- und Briefkurse innerhalb festgelegter Spreads.
Pfandbriefe dürfen - zu Zwecken des Gläubigerschutzes - von den Banken nur nach einer staatlichen Genehmigung emittiert werden.

Vorteile: Hohe Liqidität ab der kleinsten handelbaren Einheit
Gute Bonität Emission nur mit staatlicher Genehmigung
Nachteil: Zinsänderungsrisiko bei Verkauf der Anleihe vor Fälligkeit


--------------------------------------------------

Dieser Inhalt stammt von der Börse-Stuttgart AG.

Zur Euro-/Jumbo-Anleihen Suche

Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Finanzminister Altmaier befürchtet wegen der US-Steuerreform, dass Firmensitze in die USA verlagert werden und dadurch eine Abwanderung von Arbeitsplätzen aus Deutschland droht. Glauben Sie das auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen