DAX ®13.509,40-0,34%TecDAX ®3.177,17+0,22%Dow Jones29.220,99+0,09%NASDAQ 1009.219,81+0,58%
finanztreff.de

Anleihe-Arten

Low-Kupon-Anleihen (Niedrigverzinsliche Anleihen)

Low-Kupon-Anleihen verfügen über eine sehr niedrigen Nominalverzinsung und notieren weit unter dem Rückzahlungskurs in Höhe von 100%. Sie sind folgendermaßen entstanden: Die Emittenten haben diese Papiere in Niedrigzinsphasen begeben. Während ihrer Laufzeit ist das Zinsniveau gestiegen, so dass die Kurse gefallen sind und heute weit unter 100% notieren.

Vorteile:Steuerliche Vorteile (Niedriger Kupon und Kursgewinn)
Bitte fragen Sie in jedem Fall Ihren Steuerberater vor dem Engagement.
Nachteil:Zinsänderungsrisiko bei Verkauf der Anleihe vor Fälligkeit


--------------------------------------------------

Dieser Inhalt stammt von der Börse-Stuttgart AG.

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bundesregierung muss die Zeiterfassung in deutschen Unternehmen neu regeln, da der Europäische Gerichtshof vergangenes Jahr entschieden hat, dass sämtliche Arbeitszeiten erfasst werden müssen. Würden Sie eine richtige Zeiterfassung Ihrer Arbeitszeiten als sinnvoll erachten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen