DAX ®12.203,46-0,49%TecDAX ®2.270,22+0,12%Dow Jones21.750,73-1,24%NASDAQ 1005.796,32-2,05%
finanztreff.de

Anleihen - Basiswissen

Welche Nachteile haben Anleihen?

  • Begrenzte Rendite-Chancen
  • Kein Stimmrecht
  • Kursverluste während der Laufzeit möglich
  • Bonitätsrisiko
  • Inflationsrisiko
  • Steuerliche Benachteiligung gegenüber Aktien

Die Rendite-Chancen sind auf den Zinskupon und die Kursgewinne während der Laufzeit beschränkt. Darüber hinaus sind keine Gewinne möglich. Bei Unternehmensanleihen besitzt der Anleger kein Stimmrecht wie die Aktionäre. Ganz ohne Risiken sind allerdings auch die Anleihen nicht. So können während der Laufzeit natürlich auch Kursverluste eintreten. Daneben besteht ein Bonitätsrisiko des Emittenten und indirekt wird der Anleihenkurs durch den Verlauf der Inflation (Teuerungsrate) beeinflusst.
Anleihen-Anleger sind steuerlich gegenüber den Aktionären benachteiligt. Nach Ausschöpfung des Sparerfreibetrags unterliegen alle Zinseinnahmen einschließlich Stückzinsen der Einkommenssteuer. Die Dividenden werden nur nach dem Halbeinkünfteverfahren veranlagt. Da bleibt unter dem Strich mehr übrig als bei der Versteuerung der Zinseinnahmen.

Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Aktien mit Sicherheit und Potenzial

Die neue Ausgabe des Anlegermagazins
widmet sich dem Thema „Investieren, aber richtig!“. Erfahren Sie im aktuellen Magazin, welche Aktien bei überschaubarem Risiko einiges an Potenzial bieten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Seit dem Brexit-Votum fällt das Pfund und Experten gehen von einem weiteren Kursverfall aus. Sie auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen