DAX ®12.747,96+0,91%TecDAX ®2.835,99+2,07%Dow Jones26.827,64+0,21%NASDAQ 1007.940,33+0,91%
finanztreff.de

Anleihen - Basiswissen

Welche Vorteile haben Anleihen?

  • Risikoarme Wertzuwächse
  • Geringe Volatilität
  • Geringe Korrelation zu Aktien

Ein alter Spruch sagt: Wer gut essen will, kauft Aktien. Wer gut schlafen will, erwirbt Anleihen. Tatsächlich können Renten dem Anleger recht risikoarme kontinuierliche Zinserträge bringen und die Aussicht auf Wertzuwächse während ihrer Laufzeit.

Anleihen eignen sich für Anleger, die auf ein stabiles Depot Wert legen. Die Schwankungsfreudigkeit (Volatilität) ist in den meisten Fällen deutlich geringer als bei Aktien. Häufig entwickeln sich Aktien und Anleihen gegenläufig. Fallen die Aktien, steigen die Anleihekurse oder umgekehrt. Aufgrund der geringen Korrelation zwischen beiden Anlageklassen, eignen sich Anleihen sehr zur gut Stabilisierung des Depots und Verteilung der Risiken.

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Brexittermin tatsächlich noch einmal verlegt wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen