DAX ®11.599,99+0,09%TecDAX ®2.656,16-0,12%S&P FUTURE2.781,00+0,32%Nasdaq 100 Future7.180,25+0,60%
finanztreff.de

Fondslexikon

Suchen Sie hier nach Fachbegriffen aus der Finanz- und Investmentfondswelt. Wählen Sie hierzu den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs.

Erklärung

Risikostreuung

Zur Risikostreuung wird ein Betrag auf verschiedene Geldanlagen aufgeteilt, beispielsweise auf unterschiedliche Wertpapiere wie Aktien oder Anleihen, Emittenten wie Staaten oder Unternehmen, Branchen, Regionen oder Währungen. Offene Investmentfonds sind zur Risikostreuung verpflichtet. Die Fondsstrategie definiert, innerhalb welcher Grenzen das Fondsvermögen auf verschiedene Anlagen aufzuteilen ist. Streuung reduziert das mit der Anlage in einem einzelnen Wertpapier verbundene Risiko.

Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
In Großbritannien wurde im April 2018 eine Limo-Steuer eingeführt. Hersteller, die mehr als 50 Gramm Zucker auf einen Liter Getränk mischen, werden seit dem zur Kasse gebeten. Sollte so etwas hierzulande ebenfalls eingeführt werden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen