DAX ®13.409,55+0,96%TecDAX ®2.699,99+0,61%S&P FUTURE2.800,30+0,15%Nasdaq 100 Future6.834,75+0,32%
finanztreff.de

Optionsscheine - Basiswissen

15 Ausübungsrecht

Standard-Optionsscheine sind mit einem Recht ausgestattet, eine festgelegte Anzahl von Aktien, Rohstoffen, Währungen oder auch Anleihen innerhalb eines festgelegten Zeitraums zu einem festgelegten Preis zu kaufen oder zu verkaufen.
Die Wahrnehmung des Rechts ist allerdings abhängig von dem Ausübungsrecht, mit dem ein Optionsschein ausgerüstet ist. Eine deutliche Abweichung der Kurse zweier Optionsscheine mit gleichem Basispreis und identischer Laufzeit kann an einem unterschiedlichem Ausübungsrecht liegen.

Ist der Optionsschein mit einem amerikanischen Optionsrecht ausgerüstet, kann der Anleger das Optionsrecht theoretisch während der gesamten Laufzeit wahrnehmen. Das rechtfertigt einen höheren Preis für den Optionsschein. Denn den Optionsschein, der von dem Emittenten mit einem europäischen Optionsrecht begeben worden ist, kann der Anleger nur zu einem festen Termin, dem so genannten Ausübungs- oder Fälligkeitstag, ausüben. Bei dieser Form des Optionsschein ist der Investor in seiner Handlungsfreiheit eingeschränkt, was einen niedrigeren Kurs rechtfertigt. Damit ist die Gewinnchance nur auf einen bestimmten Handelstag beschränkt.

Die meisten Optionsscheine an der deutschen Börse sind allerdings mit einem amerikanischen Optionsrecht versehen. An der Terminbörse Eurex werden dagegen beide Optionen mit beiden Optionsrechten gehandelt. Während die DAX-Optionen durch das europäische Optionsrecht nur am Laufzeitende ausübbar sind, ist eine Optionen auf den Bund-Future, den Terminkontrakt auf zehnjährige Anleihen, oder eine Einzelaktien durch das amerikanische Optionsrecht bis zum Fälligkeitstag wahrnehmbar.
Ob europäisches oder amerikanisches Ausübungsrecht hat für den Anleger unabhängig von der Preisbildung keine besondere Bedeutung. Denn ein Kauf oder Verkauf ist bei beiden Optionsrechttypen jederzeit an den Börsen oder im Direkthandel mit den Emissionshäusern möglich.

Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Welche Unternehmensgröße bevorzugen Sie bei Ihren Investments?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen