DAX ®11.274,28-2,17%TecDAX ®2.550,31-3,42%Dow Jones25.133,62-0,73%NASDAQ 1007.075,74-0,92%
finanztreff.de

Rohstoffe - Basiswissen

Was ist der Unterschied zwischen Reserven und Ressourcen?

Wer sich schon einmal etwas näher mit Rohstoff-Aktien befasst hat, ist sicherlich bereits über die beiden Begriffe Reserven und Ressourcen „gestolpert“ und hat sich wahrscheinlich gefragt: Was ist eigentlich der Unterschied? Reserven sind Vorkommen, die nach dem heutigen Stand der Technik wirtschaftlich abbaubar sind. Bei Ressourcen hingegen handelt es sich um Vorkommen, die zwar nachweislich vorhanden sind aber gegenwärtig noch nicht wirtschaftlich gefördert werden können. Wie bereits oben angedeutet gibt es unter den Rohstoff-Explorern leider nicht wenige „schwarze Schafe“, die sich mit dem Vorhandensein gewaltiger Vorkommen brüsten. Als Anleger sollten Sie unbedingt darauf achten, dass die behaupteten Ressourcen nach internationalem Bewertungsstandard als nachgewiesen gelten. Einer der bekanntesten Standards ist der kanadische NI (National Instrument) 43-101. Nur wenn Gutachten vorliegen, die die Vorkommen als NI 43-101 konform ausweisen, können Sie davon ausgehen, dass es diese Rohstoffe auch wirklich gibt. Im Umkehrschluss sollten Sie von allen Explorern die Finger lassen, die dieses Qualitätssiegel (noch) nicht vorweisen können. Bei solchen Gesellschaften ist das Chancen/Risiko-Verhältnis alles andere als optimal und Sie laufen Gefahr, einer „Betrügerbude“ aufzusitzen.

Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Italien hält im Haushaltsstreit mit der EU-Kommission an einer höheren Neuverschuldung fest, da die Erhöhung des Defizites kein EU-Land gefährde. Die EU hält dagegen, dass Italien sich an die Einhaltung der europäischen Schuldenregeln halten soll. Welchem Standpunkt würden Sie eher zustimmen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen