DAX ®11.274,28-2,17%TecDAX ®2.550,31-3,42%Dow Jones25.261,34-0,22%NASDAQ 1007.128,33-0,18%
finanztreff.de

Rohstoffe - Basiswissen

Welche Vorteile und Nachteile haben Investments in Rohstoff-Aktien?

Der Hinweis auf die beiden Indizes mit Rohstoff-Unternehmen erlaubt den nahtlosen Übergang zu einer anderen Art des Investierens in Rohstoffe: den Kauf von Rohstoff-Aktien. Diese Anlageform bietet gegenüber Direkt-Investments in Rohstoffe Vor- und Nachteile. In starken Aktienmarkt-Phasen zeigen diese Papiere häufig eine bessere Performance als die Rohstoff-Notierungen selbst. Allerdings ist dieser Umstand nur zum Teil auf das allgemeine Umfeld zurückzuführen. Im Regelfall weisen Aktien von Rohstoff-Unternehmen eine Hebelwirkung auf die Kursentwicklung der betreffenden Rohstoffe aus. Nehmen Sie an, ein Gold-Produzent hat Förderkosten von 300 US-Dollar je Feinunze. Bei einem Verkaufspreis von 600 US-Dollar beträgt sein Gewinn 300 US-Dollar. Steigt der Goldpreis auf 900 US-Dollar (50 Prozent) verdoppelt sich der Ertrag auf 600 US-Dollar. Dieses Unternehmen würde also einen Hebel von zwei auf die Entwicklung des Goldpreises aufweisen.

In einem „bärischen“ Marktumfeld für Dividendenpapiere kann die Performance von Rohstoff-Aktien allerdings auch hinter den Rohstoff-Preisen zurückbleiben. Zudem ist – wie bei anderen Aktien – die Qualität des Firmen-Managements von herausragender Bedeutung. Ist dieses schlecht, können oft auch steigende Rohstoff-Preise einen Kursabsturz nicht verhindern. Abgesehen davon muss bei Aktien leider auch immer mit betrügerischen Machenschaften seitens der Gesellschaft gerechnet werden. Gerade in den letzten Jahren häuften sich derartige Fälle, weil Rohstoffe als Investment immer mehr in aller Munde waren. Diese Euphorie stellt gleichzeitig den „Nährboden“ für kriminelle Firmen-Inhaber dar, deren einziges Ziel ist es, gutgläubige Anleger um ihr sauer verdientes Erspartes zu bringen. Insgesamt sollten Sie bei der Aktien-Auswahl stets auf der Hut und sich vor allem der beträchtlichen Risiken bewusst sein, die Anlagen in hochspekulative Rohstoff-Explorer naturgemäß mit sich bringen, weil diese häufig von der Produktion noch meilenweit entfernt sind.

Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Italien hält im Haushaltsstreit mit der EU-Kommission an einer höheren Neuverschuldung fest, da die Erhöhung des Defizites kein EU-Land gefährde. Die EU hält dagegen, dass Italien sich an die Einhaltung der europäischen Schuldenregeln halten soll. Welchem Standpunkt würden Sie eher zustimmen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen