DAX®12.645,75+0,82%TecDAX®3.028,89-0,76%S&P 500 I3.465,63+0,32%Nasdaq 10011.692,57+0,25%
finanztreff.de

ASM International N.V. - News

132,55 EUR +11,39%
WKN:868730 ISIN:NL0000334118 Symbol:AVS Gattung:Aktie Branche:Technologie
Zeit: 22.10.20 Lang & Schwarz

Werbung

News zu ASM International N.V.

ASM International N.V.
Chart - ASM International N.V.

MÄRKTE EUROPA/Versöhnlicher Wochenausklang - Carlsberg und Qiagen fest ASM International N.V. 132,55 +11,39%

10.07.2020 - 12:48 FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Aktienmärkte tendieren zum Wochenausklang leicht im Plus. Übergeordnet ist weiterhin die Corona-Pandemie das bestimmende Thema. Hier verunsichern zum einen die rekordhohen Infektionszahlen aus Amerika, zum anderen wird auf die schnelle wirtschaftliche Erholung auch dank der Geldpolitik... ...mehr


Royal Dutch Shell plc A
Chart - Royal Dutch Shell plc A

MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Carlsberg und Qiagen überraschen positiv Royal Dutch Shell plc A 10,87 +0,72%

10.07.2020 - 09:45 FRANKFURT (Dow Jones)--Etwas leichter zeigen sich Europas Börsen am Freitag. Nach den kräftigen Gewinnmitnahmen an der Wall Street gibt es auch auf dem alten Kontinent wenig Kaufgründe. Dazu rückt die Berichtssaison immer näher: Investoren neigen dann dazu, ihr Pulver generell trocken zu halten, um für Überraschungen gerüstet... ...mehr


Adecco Group AG
Chart - Adecco Group AG

MÄRKTE EUROPA/Nervöser Handel schickt Aktien auf Achterbahnfahrt Adecco Group AG 48,51 +0,92%

26.02.2020 - 18:18 FRANKFURT (Dow Jones)--Nach einem massiven Abverkauf im frühen Handel und einer ebenso deutlichen Erholung schlossen die europäischen Aktienmärkte am Mittwoch kaum verändert. Doch die Schwankungen in Zeiten des Coronavirus sind massiv. Während es für den DAX nach der Eröffnung zunächst um gut 300 Punkte nach unten ging, folgte... ...mehr


Adecco Group AG
Chart - Adecco Group AG

MÄRKTE EUROPA/Berg- und Talfahrt - Nerven liegen blank Adecco Group AG 48,51 +0,92%

26.02.2020 - 16:28 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Schwankungen in Tagen des Coronavirus sind massiv. Während es für den DAX nach der Eröffnung zunächst um gut 300 Punkte nach unten ging, folgte ein Anstieg um 481 Zähler oder vom Tief gut 4 Prozent. In Werten der dritten Reihe sind die Ausschläge teilweise noch höher. Bei einigen Marktteilnehmern... ...mehr


Adecco Group AG
Chart - Adecco Group AG

MÄRKTE EUROPA/Abverkauf der Risikoassets - Vom Tagestief erholt Adecco Group AG 48,51 +0,92%

26.02.2020 - 12:56 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Ausverkauf an den europäischen Aktienmärkten setzt sich am Mittwochmittag ungebremst fort. Weiterhin schreckt die Sorge über die Ausweitung des Coronavirus und die Folgen für die globale Konjunktur sowie die Lieferketten die Anleger von Käufen ab. Nach Einschätzung von Berenberg steigt das Risiko... ...mehr


BHP GROUP (ADR)/2
Chart - BHP GROUP (ADR)/2

MÄRKTE EUROPA/Chip-Werte unter Druck nach Apple-Warnung BHP GROUP (ADR)/2 36,60 -10,07%

18.02.2020 - 09:40 FRANKFURT (Dow Jones)--Deutlich im Minus haben Europas Börsen am Dienstag eröffnet. Vor allem die Umsatzwarnung von Apple belastet die Stimmung. Der Tech-Gigant ist das erste der globalen US-Unternehmen, das unter explizitem Verweis auf den Coronavirus seine Prognose eingedampft hat und keine konkrete Neue nennt. Auch... ...mehr


ASM International N.V.
Chart - ASM International N.V.

AKTIE IM FOKUS: ASML geben nach - Hohe Erwartungen nicht ganz erfüllt ASM International N.V. 132,55 +11,39%

22.01.2020 - 09:51 FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien des Halbleiterausrüsters ASML haben in einem steigenden Gesamtmarkt nachgegeben. Der Ausblick des Unternehmen für 2020 stellte zwar weiteres Wachstum in Aussicht und die Zahlen für das vergangene Jahr entsprechen den Erwartungen, aber das genügte Anlegern offensichtlich nicht. Die Aktie... ...mehr


ASM International N.V.
Chart - ASM International N.V.

MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - US-chinesischer Handelsdeal im Fokus ASM International N.V. 132,55 +11,39%

15.01.2020 - 18:11 FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Aktienmärkte schlossen am Mittwoch etwas tiefer. Die neuen Rekordstände an der Wall Street gaben ihnen keinen positiven Impuls. Marktteilnehmer berichteten dagegen von einem abwartenden Handel. Der wichtigste Termin des Tages stand erst um 17.30 Uhr an und damit nach Handelsschluss in... ...mehr


ASM International N.V.
Chart - ASM International N.V.

MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - US-chinesischer Handelsdeal im Fokus ASM International N.V. 132,55 +11,39%

15.01.2020 - 16:15 FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Aktienmärkte notieren am Mittwochnachmittag etwas tiefer. Die neuen Rekordstände an der Wall Street liefern keinen positiven Impuls. Marktteilnehmer berichten von einem abwartenden Handel. Der wichtigste Termin des Tages steht erst um 17.30 Uhr an und damit nach Handelsschluss in Europa... ...mehr


ASM International N.V.
Chart - ASM International N.V.

MÄRKTE EUROPA/Abwartend - US-chinesischer Handelsdeal im Fokus ASM International N.V. 132,55 +11,39%

15.01.2020 - 12:56 FRANKFURT (Dow Jones)--Etwas leichter notieren am Mittwochmittag die europäischen Aktienmärkte. Marktteilnehmer berichten von einem abwartenden Handel. Der wichtigste Termin des Tages steht allerdings erst um 17.30 Uhr an und damit nach Handelsschluss in Europa. Dann findet die Unterzeichnung des Phase-1-Handelsabkommens... ...mehr


ASM International N.V.
Chart - ASM International N.V.

MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - US-China-Deal im Fokus ASM International N.V. 132,55 +11,39%

15.01.2020 - 09:52 FRANKFURT (Dow Jones)--Etwas leichter sind die europäischen Börsen am Mittwoch in den Handel gestartet. Mit Spannung wird am Abend auf die Unterzeichnung des Phase-1-Handelsabkommens zwischen den USA und China geblickt. Die Zeremonie ist am späten Nachmittag für 17.30 Uhr MEZ angesetzt. Euphorie kommt aber nicht auf: "Die gute... ...mehr


PNE AG
Chart - PNE AG

MÄRKTE EUROPA/Technologiewerte führen Erholung an den Börsen an PNE AG 5,92 -0,34%

07.01.2020 - 18:06 FRANKFURT (Dow Jones)--An den europäischen Aktienmärkten ging es am Dienstag nach oben. Nach dem Abverkauf am Montagmorgen setzte sich damit der im Vortagsverlauf bereits gestartete Entspannungskurs auf ganzer Breite fort. Für Erleichterung sorgte, dass von US-Präsident Donald Trump keine neuen Drohgebärden in Richtung Iran zu... ...mehr


Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 44 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen