DAX®13.289,80-0,02%TecDAX®3.049,68+1,03%Dow Jones 3029.872,47-0,58%Nasdaq 10012.152,21+0,60%
finanztreff.de

Central Japan Railway Co. - News

114,90 EUR +10,16%
WKN:908593 ISIN:JP3566800003 Symbol:JAP Gattung:Aktie Branche:Transport+Logistik
Zeit: 13.11.20 Lang & Schwarz

Werbung

News zu Central Japan Railway Co.

All Nippon Airways Co.
Chart - All Nippon Airways Co.

MÄRKTE ASIEN/Kaum Impfstoffhilfe für Börsen - China Schlusslicht All Nippon Airways Co. 20,60 +6,74%

17.11.2020 - 08:45 TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Die gute Laune des Vortages ist an den asiatischen Börsen am Dienstag weitgehend ausgelaufen. Zum Wochenstart hatte Euphorie über das Freihandelsabkommen im asiatisch-pazifischen Raum geherrscht. Trotz oder gerade wegen der weiter grassierenden Coronavirus-Pandemie in Europa und Amerika ließ ein... ...mehr


SEMICON.MANUF.I.SP.ADR/5
Chart - SEMICON.MANUF.I.SP.ADR/5

MÄRKTE ASIEN/Besserung Trumps treibt Börsen SEMICON.MANUF.I.SP.ADR/5 11,40 -2,56%

05.10.2020 - 09:52 TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Die Aktienmärkte in Ostasien und Australien haben sich am Montag auf breiter Front mit Gewinnen gezeigt. Hauptthema war auch hier vor allem der Gesundheitszustand des positiv auf Covid-19 getesteten US-Präsidenten Donald Trump. Meldungen, wonach es Trump wieder besser gehe, gaben den Indizes... ...mehr


All Nippon Airways Co.
Chart - All Nippon Airways Co.

MÄRKTE ASIEN/Kräftige Gewinne an fast allen Handelsplätzen All Nippon Airways Co. 20,60 +6,74%

04.08.2020 - 09:07 SCHANGHAI/TOKIO (Dow Jones)--Von ihrer freundlichen Seite haben sich die Börsen in Ostasien und Australien am Dienstag gezeigt. Getrieben wurden die Kurse vom Optimismus an der Wall Street, wo heimische Konjunkturdaten die Kauflust angefacht hatten. Der vom ISM ermittelte Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe in... ...mehr


ANZ - Australia & New Zealand Banking Group
Chart - ANZ - Australia & New Zealand Banking Group

MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Hongkong von Sicherheitsgesetz belastet ANZ - Australia & New Zealand Banking Group 13,65 +2,94%

22.06.2020 - 10:04 TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Die Börsianer in Ostasien und Australien haben sich zu Wochenbeginn mehrheitlich von ihrer vorsichtigen Seite gezeigt angesichts anhaltender Sorgen vor neuen Corona-Infektionswellen. Im Späthandel gingen moderate Gewinne auf breiter Front wieder verloren. Der Nikkei-Index in Tokio verlor 0,2 Prozent... ...mehr


Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Dieselautos werden nach Einschätzung des Branchenexperten Ferdinand Dudenhöffer in Europa jetzt zum Auslaufmodell. Glauben Sie das auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen