DAX ®12.591,99-0,43%TecDAX ®3.025,63-1,01%S&P 5003.288,17-0,18%NASDAQ11.031,42-0,17%
finanztreff.de

Volkswagen St. - News

142,50 EUR +2,67%
WKN:766400 ISIN:DE0007664005 Symbol:VOW Gattung:Aktie Branche:Automobile
Zeit: 12:49:30 Xetra

Werbung

News zu Volkswagen St.

BMW St.
Chart - BMW St.

DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen BMW St. 57,53 +2,35%

31.07.2020 - 16:32 Volkswagen setzt nach Verlust auf das 2. Halbjahr Volkswagen hat im ersten Halbjahr wegen den Belastungen aus der Corona-Krise bei wegbrechenden Umsätzen einen Verlust verzeichnet. Die wochenlang geschlossenen Werke zur Eindämmung der Pandemie und zugesperrte Autohäuser sorgten für einen kräftigen Absatzrückgang des Wolfsburger... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

Porsche AG rechnet 2020 weiterhin mit zweistelliger Rendite Volkswagen St. 142,50 +2,67%

31.07.2020 - 09:03 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Sportwagenhersteller Porsche ist trotz Corona-Krise weiterhin profitabel, musste im ersten Halbjahr aber einen deutlichen Gewinnrückgang verkraften. Im laufenden Jahr will die Porsche AG weiterhin eine zweistellige operative Rendite erreichen, die strategische Rendite von 15 Prozent sieht die... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

Marke Volkswagen hofft auf Rückenwind im zweiten Halbjahr Volkswagen St. 142,50 +2,67%

31.07.2020 - 07:35 FRANKFURT (Dow Jones)--Volkswagen sieht bei seiner Kernmarke weitere Erholungstendenzen. Nach einer Verbesserung des Geschäfts im Juni erhofft sich die Marke VW Impulse von neuen Modellen im zweiten Halbjahr. Trotz eines Verlusts in den ersten sechs Monaten rechnet VW mit einem operativen Gewinn im Gesamtjahr. Wir sind... ...mehr


Clariant AG
Chart - Clariant AG

MÄRKTE EUROPA/Desaströse Konjunkturdaten lassen Aktienmärkte einbrechen

30.07.2020 - 18:25 FRANKFURT (Dow Jones)--An den europäischen Aktienmärkten ging es am Donnerstag deutlich nach unten. Sowohl in Deutschland wie auch in den USA erlitt die Wirtschaft im zweiten Quartal einen historischen Einbruch. Aber auch die Sorge vor einer zweiten Corona-Welle lastet mit den teils besorgniserregend hohen Infektionszahlen auf... ...mehr


Fresenius Medical Care
Chart - Fresenius Medical Care

XETRA-SCHLUSS/Historischer BIP-Einbruch beschleunigt DAX-Talfahrt Fresenius Medical Care 76,16 -0,13%

30.07.2020 - 17:58 FRANKFURT (Dow Jones)--Am deutschen Aktienmarkt ist es am Donnerstag deutlich nach unten gegangen. Dabei belastet zunehmend die Sorge vor einer zweiten Corona-Welle und einem möglichen erneuten Lockdown die Stimmung. Während die täglichen Fallzahlen in Deutschland von einem vergleichsweise niedrigen Niveau wieder steigen... ...mehr


Clariant AG
Chart - Clariant AG

MÄRKTE EUROPA/Deutsches BIP bricht ein - DAX minus 4%

30.07.2020 - 16:22 FRANKFURT (Dow Jones)--An den europäischen Aktienmärkten geht es am Donnerstag deutlich nach unten. Am Nachmittag verliert der DAX 3,9 Prozent auf 12.315 Punkte, der Euro-Stoxx-50 notiert 3,3 Prozent tiefer bei 3.190 Punkten. Die Anleger meiden vor allem die zyklischen Sektoren, während sich die defensiven etwas besser halten... ...mehr


Clariant AG
Chart - Clariant AG

MÄRKTE EUROPA/Deutsches BIP bricht um 10% ein - Börsen schwach

30.07.2020 - 12:50 FRANKFURT (Dow Jones)--Kräftige Verluste verbuchen Europas Börsen am Donnerstagmittag. Der Einbruch der deutschen Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal in Folge der Corona-Pandemie und des Lockdowns wird als historisch eingestuft. Die Commerzbank spricht von einer "erwarteten Katastrophe" beim BIP-Rückgang im zweiten Quartal... ...mehr


Danone
Chart - Danone

MÄRKTE EUROPA/Börsen sehr schwach - Zahlenflut Danone 56,52 -0,67%

30.07.2020 - 10:35 FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen sind am Donnerstag überraschend schwach in den Handel gestartet. Die US-Notenbank hat am Vorabend ihre lockere Geldpolitik bestätigt. Dies ist zwar erwartet worden, könnte aber zum Anlass für Gewinnmitnahmen dienen. Der Zins wurde bei 0,00 bis 0,25 Prozent belassen und die Anleihekäufe... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

UPDATE/Volkswagen setzt nach Verlust auf das 2. Halbjahr Volkswagen St. 142,50 +2,67%

30.07.2020 - 08:23 --VW erwartet operativen Gewinn im Gesamtjahr --Volkswagen Pkw und Audi im 1H in den roten Zahlen, Gewinn bei Porsche --Umsatz und Ergebnis nicht so schlecht wie befürchtet NEU: Weitere Details zu den Halbjahreszahlen) Von Matthias Goldschmidt FRANKFURT (Dow Jones)--Volkswagen hat im ersten Halbjahr wegen den Belastungen aus... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

Volkswagen setzt nach Verlust auf das 2. Halbjahr Volkswagen St. 142,50 +2,67%

30.07.2020 - 07:43 FRANKFURT (Dow Jones)--Volkswagen hat im ersten Halbjahr wegen den Belastungen aus der Corona-Krise bei wegbrechenden Umsätzen einen Milliardenverlust verzeichnet. Die wochenlang geschlossenen Werke zur Eindämmung der Pandemie und zugesperrte Autohäuser sorgten für einen kräftigen Absatzrückgang des Wolfsburger Konzerns. VW... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

Volkswagen senkt Dividende 2019 deutlich Volkswagen St. 142,50 +2,67%

30.07.2020 - 07:30 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Aktionäre der Volkswagen AG müssen sich wegen der Corona-Pandemie mit einer deutlich niedrigeren Dividende zufriedengeben als ursprünglich geplant. Wie der DAX-Konzern mitteilte, wird der Hauptversammlung für 2019 eine Dividende von 4,80 Euro je Stamm- und 4,86 Euro je Vorzugsaktie vorgeschlagen. Der... ...mehr


Allianz SE
Chart - Allianz SE

PRESSESPIEGEL/Unternehmen Allianz SE 181,18 -0,03%

29.07.2020 - 06:12 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. ALLIANZ - Allianz Direct, die im Januar gestartete Onlinetochter des Versicherungskonzerns, plant noch in diesem Jahr die nächsten Expansionsschritte. "Der Bereich Hausrat und Haftpflicht wird im September in Holland an den Start gehen... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

Umwelthilfe rechnet mit baldigem Handeln Söders bei Luftreinhaltung BMW St. 57,53 +2,35%

28.07.2020 - 12:37 BERLIN (Dow Jones)--Im Rechtsstreit um saubere Luft rechnet die Deutsche Umwelthilfe (DUH) mit baldigen Schritten der bayerischen Landesregierung. Der Verein gehe davon aus, dass ein entsprechendes Urteil des Europäischen Gerichtshofes "in den nächsten Wochen bis Monaten in München auch durchgesetzt wird", sagte... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

Umwelthilfe klagt gegen Dieselkonzerne vor dem EuGH BMW St. 57,53 +2,35%

28.07.2020 - 12:20 BERLIN (Dow Jones)--Der Rechtsstreit im Dieselskandal vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) geht in eine weitere Runde. Der Deutschen Umwelthilfe (DUH) ist es nach eigenen Angaben gelungen, mit ihren Klagen gegen die Autokonzerne und gegen die Bundesregierung vor das Luxemburger Gericht zu kommen. Dabei gehe es um die... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

FTC: VW hat in Abgasskandal US-Kunden über 9,5 Mrd USD erstattet Volkswagen St. 142,50 +2,67%

27.07.2020 - 20:37 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Autobauer Volkswagen hat im Abgasskandal Autokäufern in den USA seit 2016 mehr als 9,5 Milliarden US-Dollar zurückerstattet. Das teilte die Federal Trade Commission (FTC) einem Bundesgericht in Kalifornien in einem abschließenden Bericht mit. Die Aufsichtsbehörde hatte den Wolfsburger Autobauer... ...mehr


NESTLE NAM. ADR/1 SF 1
Chart - NESTLE NAM. ADR/1 SF 1

MÄRKTE EUROPA/Berichtssaison liefert Unterstützung - Daimler sehr fest NESTLE NAM. ADR/1 SF 1 100,50 -0,49%

23.07.2020 - 12:42 FRANKFURT (Dow Jones)--Eine Reihe guter Unternehmenszahlen und positive US-Vorgaben sorgen am Donnerstag an den europäischen Börsen für Kursgewinne. Rückenwind kommt auch von der besser als erwartetet ausgefallenen GfK-Konsumstimmung in Deutschland. Der DAX gewinnt zur Mittagszeit 0,7 Prozent auf 13.195 Punkte, für den... ...mehr


Allianz SE
Chart - Allianz SE

PRESSESPIEGEL/Unternehmen Allianz SE 181,18 -0,03%

23.07.2020 - 06:13 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. AUDI - Rund 100 Tage nach Amtsantritt erklärt Audi-Chef Markus Duesmann seine Strategie für den Autokonzern. Um schneller entwickeln zu können, will Audi mit "Artemis" ein neues Unternehmen gründen. "In Artemis ziehen wir alle... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

Volkswagen startet Fertigung des Elektro-Crafter in Wrzesnia Volkswagen St. 142,50 +2,67%

22.07.2020 - 11:09 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Nutzfahrzeugsparte von Volkswagen startet in ihrem Werk im polnischen Wrzesnia ab sofort auch die Serienproduktion des e‑Crafter. Nach knapp zwei Jahren der Koproduktion mit dem Stammwerk der Marke in Hannover, übernimmt das Werk in Polen somit jetzt die Fertigung aller Versionen des Crafter, teilte... ...mehr


Apple Inc.
Chart - Apple Inc.

PRESSESPIEGEL/Unternehmen Apple Inc. 369,60 -0,92%

22.07.2020 - 06:30 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. VOLKSWAGEN - Nach der Schlappe für Volkswagen in Sachen Schadenersatz bei manipulierten Dieselmotoren vor dem Bundesgerichtshof (BGH) Ende Mai, zeichnet sich eine Entlastung des Autokonzerns bei der Schadenhöhe ab. Nach der Verhandlung... ...mehr


Amazon.com
Chart - Amazon.com

PRESSESPIEGEL/Unternehmen Amazon.com 2.623,50 -1,67%

20.07.2020 - 06:22 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. WIRECARD - Aufgrund der scheibchenweise auftauchenden neuen Erkenntnisse über die Verbindungen der Wirecard AG in die Bundespolitik will die Bundesregierung nach Informationen der Süddeutschen Zeitung eine zügige gemeinsame Aufklärung der... ...mehr


Seite:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass Gold in den kommenden Wochen die 2.000-Dollar-Marke knacken wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen