DAX®15.242,99-0,82%TecDAX®3.482,98-0,81%S&P 500 I4.145,12-0,48%Nasdaq 10013.907,67-0,96%
finanztreff.de

Volkswagen St.

291,40 EUR +0,21%
WKN:766400 ISIN:DE0007664005 Symbol:VOW Gattung:Aktie Branche:Automobile
Zeit: 13:07:23 Xetra

Werbung

News zu Volkswagen St.

BRIT.AMER.TOBACCO ADR/
Chart - BRIT.AMER.TOBACCO ADR/

MÄRKTE EUROPA/Tapering-Diskussion lässt Aktienkurse fallen BRIT.AMER.TOBACCO ADR/ 32,00 -5,33%

20.04.2021 - 13:05 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--An den europäischen Aktienmärkten setzt sich bis zum Dienstagmittag eine leichtere Tendenz durch. Der DAX fällt um 0,8 Prozent auf 15.250 Punkte, der Euro-Stoxx-50 gibt um 1,1 Prozent auf 3.977 Punkte nach. "Vor der Sitzung der Europäischen Zentralbank setzen Gewinnmitnahmen ein", sagt... ...mehr



BMW St.
Chart - BMW St.

MÄRKTE EUROPA/Freundlich - DAX weiter auf Rekordkurs BMW St. 87,50 -0,23%

19.04.2021 - 09:43 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Aktienmärkte ziehen am Montag weiter an. Der DAX steigt im frühen Handel um 0,1 Prozent auf 15.468 Punkten. Zum Start hatte der Index bei 15.502 Punkten ein neues Rekordhoch markiert. Der Euro-Stoxx-50 setzt sich über der 4.000er Marke fest, mit einem Plus von 0,1 Prozent... ...mehr


Geely Automobile Ltd.
Chart - Geely Automobile Ltd.

PRESSESPIEGEL/Unternehmen Geely Automobile Ltd. 2,49 +3,06%

19.04.2021 - 07:15 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. VOLKSWAGEN - Der VW-Konzern forciert den Austausch alter Dieselbusse gegen eine moderne Elektroflotte im öffentlichen Verkehr. "Der Nahverkehr muss elektrifiziert werden - und damit sind wir beim Thema Busse", sagte Volkswagen-Konzernchef... ...mehr


Enel S.p.A.
Chart - Enel S.p.A.

PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen Enel S.p.A. 8,57 -1,29%

19.04.2021 - 07:04 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. KANZLERKANDITATUR - Im Machtkampf um die Kanzlerkandidatur haben sich der CDU-Vorsitzende Armin Laschet und CSU-Chef Markus Söder bis in die frühen Morgenstunden des Montags im Reichstag getroffen. Gegen halb zwei ging das Treffen nach... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

Bis zu 100.000 Jobs durch Batterieproduktion in Deutschland Volkswagen St. 291,40 +0,21%

18.04.2021 - 15:29 DÜSSELDORF (Dow Jones)--In Deutschlands Batteriezell-Branche könnten am Ende des Jahrzehnts bis zu 100.000 Arbeitsplätze entstehen. Das geht aus Analysen des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung (Fraunhofer ISI) sowie der Unternehmensberatung Capgemini hervor, die dem Handelsblatt vorliegen. "Deutschland... ...mehr


Daimler
Chart - Daimler

Chipkrise in der Automobilindustrie spitzt sich weiter zu - Zeitung Daimler 75,28 -0,90%

18.04.2021 - 10:13 MÜNCHEN (Dow Jones)--Verbraucher werden wegen fehlender Elektronikbauteile künftig länger auf die Auslieferung ihrer Neufahrzeuge warten müssen. Mehrere von der Automobilwoche befragte Großunternehmen müssen wegen ausbleibender Zulieferungen neue Stillstandsphasen in den kommenden Monaten in Kauf nehmen. Betroffen sind unter... ...mehr


Daimler
Chart - Daimler

DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen Daimler 75,28 -0,90%

16.04.2021 - 16:00 Daimler mit starkem Jahresauftakt Daimler hat dank starker Autoverkäufe in China und guten Verkaufspreisen die Markterwartungen erneut spürbar übertroffen. Der operative Gewinn kletterte im Vergleich zum Vorjahr um ein Vielfaches. Den überraschend vorgelegten Eckzahlen für das erste Quartal zufolge gab einmal mehr das Geschäft... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

Volkswagen erzielt starkes Absatzplus im März Volkswagen St. 291,40 +0,21%

16.04.2021 - 11:04 WOLFSBURG (Dow Jones)--Volkswagen hat im Konzern bei Pkw und Nutzfahrzeugen im März ein kräftiges Verkaufsplus erzielt. Alle Konzernmarken erzielten ein teils deutlich zweistelliges Plus, wie aus der Veröffentlichung des DAX-Konzerns hervorgeht. Im Vorjahr waren die Absätze wegen den Restriktionen zur Eindämmung der Pandemie... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

Porsche wächst weltweit: Absatz steigt im 1. Quartal um 36 Prozent Volkswagen St. 291,40 +0,21%

16.04.2021 - 09:28 FRANKFURT (Dow Jones)--Porsche hat im ersten Quartal von starker Nachfrage in allen Regionen profitiert und weltweit 71.986 Fahrzeuge ausgeliefert, 36 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Am besten verkauften sich die beiden SUVs, Macan und Cayenne, wie der Sportwagenhersteller in Stuttgart mitteilte. Gefragt... ...mehr


Wirecard AG
Chart - Wirecard AG

PRESSESPIEGEL/Unternehmen Wirecard AG 0,367 +0,520%

16.04.2021 - 06:57 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. COMMERZBANK - Die Commerzbank gibt die Negativzinsen der Europäischen Zentralbank künftig in noch größerem Umfang an ihre Privatkunden weiter. Ab dem 1. August will das Institut bei Neukunden ab einem Betrag von 50.000 Euro ein... ...mehr


Deutsche Telekom
Chart - Deutsche Telekom

PRESSESPIEGEL/Unternehmen Deutsche Telekom 16,10 -0,61%

15.04.2021 - 07:04 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. DEUTSCHE TELEKOM/SAP - Die EU-Kommission hat die Deutsche Telekom und SAP mit der Entwicklung einer Plattform beauftragt, mit deren Hilfe EU-Staaten grenzüberschreitend die Gültigkeit digitaler Impfzertifikate aus anderen Mitgliedsländern... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

VW-Betriebsratschef nicht gegen Teilbörsengang von Porsche Volkswagen St. 291,40 +0,21%

14.04.2021 - 14:31 FRANKFURT (Dow Jones)--Volkswagens Betriebsratschef Bernd Osterloh lehnt einen Börsengang des Tochterunternehmens Porsche nicht kategorisch ab. "Wenn der Preis stimmt, wäre es sicher eine Überlegung wert, Porsche an die Börse zu bringen. Als Teilbörsengang wohlgemerkt, mit einem Minderheitenanteil", sagte Osterloh der... ...mehr


War der Hype um Wasserstoff-Aktien nur ein laues Lüftchen?

War der Hype um Wasserstoff-Aktien nur ein laues Lüftchen? Nel ASA 2,44 -1,85%

13.04.2021 - 10:22 Es ist ruhig geworden im Lager der Wasserstoff-Anhänger. Zunehmend schlechte Nachrichten haben den Anlegern gewaltig die Stimmung verhagelt. ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

Volkswagen AG und IG Metall erzielen Tarifabschluss Volkswagen St. 291,40 +0,21%

13.04.2021 - 10:00 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Autokonzern Volkswagen hat sich mit der Industriegewerkschaft Metall (IG Metall) nach intensiven Verhandlungen auf ein umfassendes Tarifpaket mit 23 Monaten Laufzeit geeinigt. Rückwirkend für den Zeitraum seit 1. März 2020 wird den Mitarbeitern eine einmalige Corona-Beihilfe in Höhe von 1.000 Euro im... ...mehr


Geely Automobile Ltd.
Chart - Geely Automobile Ltd.

DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen Geely Automobile Ltd. 2,49 +3,06%

09.04.2021 - 16:00 BMW Group mit neuem Absatzrekord im 1. Quartal Die BMW Group hat im Auftaktquartal dieses Jahres einen neuen Absatzrekord eingefahren. Wie der Premiumhersteller mitteilte, wurden in den ersten drei Monaten 636.606 Fahrzeuge der Marken BMW, Mini und Rolls-Royce ausgeliefert und damit 33,5 Prozent mehr als vor einem Jahr... ...mehr


LSE - London Stock Exchange plc
Chart - LSE - London Stock Exchange plc

PRESSESPIEGEL/Unternehmen LSE - London Stock Exchange plc 89,66 -1,75%

09.04.2021 - 07:01 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. ZALANDO - Der Online-Modehändler Zalando hat auf Druck der Berliner Datenschutzbehörde seine umstrittene Mitarbeiter-Überwachungssoftware zum Vorteil der Beschäftigten verändert. Einzelne Bewertungsinstrumente wie eine Punkteskala mit der... ...mehr


BMW St.
Chart - BMW St.

Deutscher Automarkt wächst im März um über ein Drittel BMW St. 87,50 -0,23%

07.04.2021 - 12:39 FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Automarkt hat im März kräftig zugelegt. Im Vergleich zum Vorjahresmonat erhöhte sich der Pkw-Absatz um 35,9 Prozent auf 292.349 Fahrzeuge, wie das Kraftfahrtbundesamt mitteilte. Im ersten Quartal blieb der Markt jedoch mit einem Minus von 6,4 Prozent auf 656.452 Pkw hinter dem... ...mehr


Nordex
Chart - Nordex

MÄRKTE EUROPA/DAX auf Rekordkurs - Umfeld bleibt günstig Nordex 23,16 -2,36%

06.04.2021 - 18:09 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--Auch die erneuten Diskussionen um neue oder verschärfte Lockdowns haben die Hausse-Stimmung an den europäischen Aktienmärkten am Dienstag nicht trüben können. Der DAX blieb auch nach dem langen Osterwochenende auf Rekordkurs. Er gewann 0,7 Prozent und ging mit 15.213 Punkten so hoch wie... ...mehr


Nordex
Chart - Nordex

XETRA-SCHLUSS/DAX eilt von Rekord zu Rekord Nordex 23,16 -2,36%

06.04.2021 - 17:51 Von Herbert Rude FRANKFURT (Dow Jones)--Auch die Osterpause hat die Rekordjagd am deutschen Aktienmarkt nicht stoppen können. Der DAX gewann am Dienstag 0,7 Prozent und schloss mit 15.213 Punkten so hoch wie nie zuvor. Im frühen Handel stellte der deutsche Leitindex mit knapp 15.312 Punkten auch neues Allzeithoch auf. "Wegen... ...mehr


Seite:

AdHoc-Meldungen & Insidertrades zu Volkswagen St.

Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das Geschäftsjahr 2020 (deutsch) Volkswagen St. 291,40 +0,21%

22.01.2021 - 11:03 VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das Geschäftsjahr 2020 ^ DGAP-Ad-hoc: VOLKSWAGEN AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das Geschäftsjahr 2020 22.01.2021 / 11:02 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: TRATON unterbreitet erhöhten Vorschlag für die Übernahme von Navistar International Corporation (deutsch) Volkswagen St. 291,40 +0,21%

10.09.2020 - 15:21 VOLKSWAGEN AG: TRATON unterbreitet erhöhten Vorschlag für die Übernahme von Navistar International Corporation ^ DGAP-Ad-hoc: VOLKSWAGEN AG / Schlagwort(e): Sonstiges VOLKSWAGEN AG: TRATON unterbreitet erhöhten Vorschlag für die Übernahme von Navistar International Corporation 10.09.2020 / 15:21 CET/CEST Veröffentlichung... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Die Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das 1. Quartal 2020 und nimmt den Ausblick für das Geschäftsjahr 2020 aufgrund der Auswirkungen der Covid-19 Pandemie zurück (deutsch) Volkswagen St. 291,40 +0,21%

16.04.2020 - 13:02 VOLKSWAGEN AG: Die Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das 1. Quartal 2020 und nimmt den Ausblick für das Geschäftsjahr 2020 aufgrund der Auswirkungen der Covid-19 Pandemie zurück ^ DGAP-Ad-hoc: VOLKSWAGEN AG / Schlagwort(e): Sonstiges VOLKSWAGEN AG: Die Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-DD: VOLKSWAGEN AG (deutsch) Volkswagen St. 291,40 +0,21%

11.03.2020 - 17:21 DGAP-DD: VOLKSWAGEN AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 11.03.2020 / 17:20 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 1. Angaben zu den Personen, die... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-DD: VOLKSWAGEN AG (deutsch) Volkswagen St. 291,40 +0,21%

11.03.2020 - 17:18 DGAP-DD: VOLKSWAGEN AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 11.03.2020 / 17:18 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 1. Angaben zu den Personen, die... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-DD: VOLKSWAGEN AG (deutsch) Volkswagen St. 291,40 +0,21%

06.03.2020 - 17:05 DGAP-DD: VOLKSWAGEN AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 06.03.2020 / 17:05 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 1. Angaben zu den Personen, die... ...mehr


Volkswagen St.
Chart - Volkswagen St.

DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: TRATON unterbreitet Vorschlag für die Übernahme von Navistar International Corporation (deutsch) Volkswagen St. 291,40 +0,21%

30.01.2020 - 22:47 VOLKSWAGEN AG: TRATON unterbreitet Vorschlag für die Übernahme von Navistar International Corporation ^ DGAP-Ad-hoc: VOLKSWAGEN AG / Schlagwort(e): Sonstiges VOLKSWAGEN AG: TRATON unterbreitet Vorschlag für die Übernahme von Navistar International Corporation 30.01.2020 / 22:47 CET/CEST Veröffentlichung einer... ...mehr


Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Viele sind wegen der Corona-Pandemie verunsichert, ob sie dieses Jahr im Sommer in den Urlaub fliegen/fahren können. Haben Sie für dieses Jahr schon Ihren Sommerurlaub gebucht?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen