DAX®15.446,44+0,32%TecDAX®3.331,39-0,15%S&P 500 I4.173,69+0,27%Nasdaq 10013.312,91-0,60%
finanztreff.de

Wells Fargo & Co

39,22 EUR +0,32%
WKN:857949 ISIN:US9497461015 Symbol:NWT Gattung:Aktie Branche:Banken
Zeit: 11:25:23 Xetra

Werbung

News zu Wells Fargo & Co

Home Depot
Chart - Home Depot

MARKT USA/Leichte Gewinne zur Eröffnung Home Depot 268,10 +2,64%

18.05.2021 - 12:21 Mit leichten Gewinnen dürfte die Wall Street in den Handel am Dienstag starten. Allerdings dürfte die Volatilität weiterhin hoch bleiben, heißt es. Die Sorge vor einer Straffung der Geldpolitik durch die US-Notenbank vor dem Hintergrund einer anziehenden Inflation belastet die Märkte weiter. Nachdem zuletzt mehrheitlich... ...mehr


Wells Fargo: Von wegen langweilig - Milliardengewinne durch Inflation und Zinsanstieg

Wells Fargo: Von wegen langweilig - Milliardengewinne durch Inflation und Zinsanstieg Wells Fargo & Co 39,22 +0,32%

14.05.2021 - 15:20 Die Angst vor steigender Inflation und in der Folge anziehender Zinsen geht an den Märkten um. In den USA ist die Teuerungsrate im April mit 4,2 Prozent überraschend stark ausgefallen, Techwerte gingen in die Knie. Die Entwicklung am Zinsmarkt dürfte die Rotation in zyklische Aktien beschleunigen, nicht nur aufgrund der... ...mehr


Bed Bath & Beyond Aktie
Chart - Bed Bath & Beyond Aktie

MÄRKTE USA/Wall Street kann Rekordniveaus nicht halten Bed Bath & Beyond Aktie 20,99 +3,78%

14.04.2021 - 22:09 NEW YORK (Dow Jones)--Nach einem flauen Start hat die Wall Street am Mittwoch neue Rekorde verzeichnet. Im späten Geschäft schmolzen die Gewinne aber wieder ab, und nur der Dow schloss noch leicht im Plus. Gestützt wurde er von Goldman Sachs, die von starken Zahlen profitierten. Daneben haben auch JP Morgan und Wells Fargo ihre... ...mehr


Bed Bath & Beyond Aktie
Chart - Bed Bath & Beyond Aktie

MÄRKTE USA/Rekorde an Wall Street - Goldman Sachs treibt Dow Bed Bath & Beyond Aktie 20,99 +3,78%

14.04.2021 - 18:01 NEW YORK (Dow Jones)--Nach einem flauen Start verzeichnet die Wall Street am Mittwoch neue Rekorde. Vor allem der Dow-Jones-Index zeigt sich mit starken Zahlen von Goldman Sachs im Aufwind. Daneben haben auch JP Morgan und Wells Fargo ihre Bücher geöffnet und damit den Startschuss in die Berichtssaison abgegeben. Dazu gesellt... ...mehr


Wells Fargo & Co
Chart - Wells Fargo & Co

dpa-AFX: UBS belässt Wells Fargo auf 'Buy' - Ziel 40 Dollar Wells Fargo & Co 39,22 +0,32%

14.04.2021 - 16:42 ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die schweizerische Großbank UBS hat die Einstufung für Wells Fargo nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 40 US-Dollar belassen. Der Finanzdienstleister habe von der Auflösung von Reserven in großem Stil profitiert, schrieb Analyst Saul Martinez in einer ersten Einschätzung am Mittwoch... ...mehr


Bed Bath & Beyond Aktie
Chart - Bed Bath & Beyond Aktie

MÄRKTE USA/Wall Street kaum bewegt - Bankenwerte im Fokus Bed Bath & Beyond Aktie 20,99 +3,78%

14.04.2021 - 16:04 NEW YORK (Dow Jones)--Die Wall Street steht am Mittwoch ganz im Zeichen wichtiger Geschäftszahlen im Bankensektor. Während der Gesamtmarkt weitgehend stagniert, zeigt sich dort deutlich mehr Bewegung. Mit JP Morgan, Goldman Sachs und Wells Fargo haben drei Finanzkonzerne die US-Berichtssaison zum ersten Quartal eröffnet. Dazu... ...mehr


GS - Goldman Sachs Inc.
Chart - GS - Goldman Sachs Inc.

ROUNDUP: JPMorgan und Goldman Sachs mit glänzenden Quartalszahlen GS - Goldman Sachs Inc. 302,90 -0,10%

14.04.2021 - 15:54 NEW YORK (dpa-AFX) - Ein anhaltender Boom im Wertpapierhandel und Investmentbanking sowie gesunkene Kreditrisiken in der Corona-Krise haben den Gewinn des größten US-Geldhauses JPMorgan Chase in die Höhe schnellen lassen. Unter dem Strich verdiente die Bank im ersten Quartal nach eigenen Angaben vom Mittwoch 14,3 Milliarden... ...mehr


Wells Fargo mit Zahlen: Gut, aber nicht herausragend

Wells Fargo mit Zahlen: Gut, aber nicht herausragend Wells Fargo & Co 39,22 +0,32%

14.04.2021 - 15:36 Wells Fargo reiht sich in den positiven Banken-Zahlen-Reigen am Mittwoch ein. Der amerikanische Kreditriese toppte im ersten Quartal ebenfalls die Erwartungen der Analysten. Doch im wichtigen Kreditgeschäft könnte es besser laufen. Die Aktie verharrt vorbörslich auf Vortages-Schluss. Die US-Großbank erlöste in den ersten drei... ...mehr


Bed Bath & Beyond Aktie
Chart - Bed Bath & Beyond Aktie

MÄRKTE USA/Wall Street kaum bewegt erwartet - Banken im Fokus Bed Bath & Beyond Aktie 20,99 +3,78%

14.04.2021 - 14:57 NEW YORK (Dow Jones)--Der Aktienterminmarkt deutet am Mittwoch auf wenig veränderte Eröffnung am Kassamarkt hin. Die Wall Street steht ganz im Zeichen wichtiger Geschäftsausweise im Bankensektor, wo sich deutlich mehr Bewegung abzeichnet. Denn mit JP Morgan, Goldman Sachs und Wells Fargo haben drei Finanzkonzerne die... ...mehr


Wells Fargo & Co
Chart - Wells Fargo & Co

US-Großbank Wells Fargo erholt sich von Corona-Krise Wells Fargo & Co 39,22 +0,32%

14.04.2021 - 14:27 SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der US-Kreditriese Wells Fargo hat seinen Gewinn zu Jahresbeginn trotz anhaltender Belastungen durch niedrige Zinsen vervielfacht. Unterm Strich verdiente die Großbank in den drei Monaten bis Ende März 4,7 Milliarden Dollar (3,9 Mrd Euro), wie sie am Mittwoch in San Francisco mitteilte. Damit legte das... ...mehr


GS - Goldman Sachs Inc.
Chart - GS - Goldman Sachs Inc.

MARKT USA/Zurückhaltung vor Bankbilanzen an der Wall Street GS - Goldman Sachs Inc. 302,90 -0,10%

14.04.2021 - 12:37 Aussagen zur Eröffnungstendenz der Wall Street halten Marktteilnehmer am Mittwoch bis auf Weiteres für verfrüht. Der Aktienterminmarkt deutet aktuell auf wenig verändere Eröffnungskurse am Kassamarkt hin. Dies könnte sich mit wichtigen Geschäftsausweisen im Bankensektor noch vor der Startglocke ändern. Denn mit JP Morgan... ...mehr


Goldman Sachs, Bank of America und Co: Beste Aussichten

Goldman Sachs, Bank of America und Co: Beste Aussichten Bank of America Corporation 35,07 +0,26%

09.04.2021 - 13:00 Die Bilanz-Saison steht vor der Tür. Traditionell eröffnen die US-Banken den Zahlenreigen. Obwohl die Werte in den vergangenen Monaten bereits ordentlich zugelegt haben, sieht JPMorgan noch weiteres Potenzial.So stufte JPMorgan-Analyst Vivek Juneja  U.S. Bancorp von "Neutral" auf "Overweight" hoch und erhöhte sein Kursziel von... ...mehr


Wells Fargo: Darum ist der Outperformer aus Q1 immer noch spannend

Wells Fargo: Darum ist der Outperformer aus Q1 immer noch spannend Wells Fargo & Co 39,22 +0,32%

08.04.2021 - 08:51 US-Bankaktien haben im ersten Quartal den Gesamtmarkt hinter sich gelassen. So stieg der breite S&P 500 von Januar bis März um rund neun Prozent, der Branchenindex KBW-Banks erzielte indes satte 25 Prozent. Noch besser entwickelt hat sich Wells Fargo. Auch wegen hausgemachter Probleme stürzte die Aktie im vergangenen Jahr noch... ...mehr


US-Banken aus dem Schneider? Rückenwind von der Zinsfront und Entwarnung bei Hedgefonds

US-Banken aus dem Schneider? Rückenwind von der Zinsfront und Entwarnung bei Hedgefonds Wells Fargo & Co 39,22 +0,32%

30.03.2021 - 18:51 Die von Sorgen über Probleme beim Hedgefonds Archegos betroffenen US-Bankwerte setzen heute zu einer kräftigen Erholung an. Im Dow Jones setzten sich die Aktien von Goldman Sachs und JPMorgan mit Anstiegen um 2,1 respektive 1,1 Prozent an die Spitze. Am stärksten legt aber eine weitere AKTIONÄR-Empfehlung zu. Am breiten Markt... ...mehr


Bank of America Corporation
Chart - Bank of America Corporation

AKTIEN IM FOKUS: US-Banken und andere betroffene Werte von Turbulenzen erholt Bank of America Corporation 35,07 +0,26%

30.03.2021 - 17:57 NEW YORK (dpa-AFX) - Die von Spekulationen über Schwierigkeiten beim Hedgefonds Archegos betroffenen US-Finanzwerte und andere zuletzt in Turbulenzen geratene Aktien haben sich am Dienstag erholt. Im Dow Jones Industrial setzten sich die Aktien von Goldman Sachs und JPMorgan mit Anstiegen um 2,0 respektive 1,5 Prozent an die... ...mehr


Bank of America Corporation
Chart - Bank of America Corporation

US-Notenbank: Banken dürfen ab Juli wieder Dividenden ausschütten Bank of America Corporation 35,07 +0,26%

25.03.2021 - 22:11 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) erlaubt den meisten Geschäftsbanken ab Juli wieder Dividenden auszuschütten und eigene Aktien zurückzukaufen. Dies gelte für alle Banken, die den bevorstehenden Stresstest zur Prüfung der Kapitalpuffer erfolgreich bestünden, erklärte die Fed am Donnerstag. Das... ...mehr


The Boeing Company
Chart - The Boeing Company

MÄRKTE USA/Dow mit Rekordhoch - Renditeanstieg drückt Technologiewerte The Boeing Company 187,08 +0,91%

12.03.2021 - 22:10 NEW YORK (Dow Jones)--Nach neuerlichen Rekorden am Vortag haben sich die US-Börsen am Freitag zweigeteilt gezeigt. Vor allem bei den am Vortag vorausgeeilten Technologiewerten wurden Gewinne mitgenommen, wobei sich die Kurse im Tagesverlauf von ihren Tiefs erholten. Der Dow-Jones-Index stieg um 0,9 Prozent auf 32.779 Punkte... ...mehr


Bank of America Corporation
Chart - Bank of America Corporation

MÄRKTE USA/Uneinheitlich - Renditeanstieg belastet Technologiewerte Bank of America Corporation 35,07 +0,26%

12.03.2021 - 18:26 NEW YORK (Dow Jones)--Nach neuerlichen Rekorden am Vortag zeigen sich die US-Börsen am Freitagmittag (Ortszeit New York) zweigeteilt. Vor allem bei den am Vortag vorausgeeilten Technologiewerten werden Gewinne mitgenommen, wobei sich die Kurse von ihren Tagestiefs aber schon wieder etwas erholt haben. Der Dow-Jones-Index steigt... ...mehr


Bank of America Corporation
Chart - Bank of America Corporation

MÄRKTE USA/Steigende Anleiherenditen liefern Störfaktor für Aktien Bank of America Corporation 35,07 +0,26%

12.03.2021 - 15:46 NEW YORK (Dow Jones)--Nach neuerlichen Rekorden am Vortag leidet die Wall Street am Freitag zum Start zunächst unter Gewinnmitnahmen. Bei den am Vortag vorausgeeilten Technologiewerten fallen die Abschläge deutlich üppiger aus. Im frühen Geschäft steigt der Dow-Jones-Index um 0,2 Prozent auf 32.552 Punkte, der S&P-500 gibt um... ...mehr


Bank of America Corporation
Chart - Bank of America Corporation

MÄRKTE USA/Steigende Anleiherenditen Störfaktor für Aktien Bank of America Corporation 35,07 +0,26%

12.03.2021 - 14:38 NEW YORK (Dow Jones)--Nach neuerlichen Rekorden am Vortag dürfte die Wall Street am Freitag zum Start zunächst unter Gewinnmitnahmen leiden. Der Aktienterminmarkt lässt auf etwas leichtere Startkurse schließen. Bei den am Vortag vorausgeeilten Technologiewerten dürften die Abschläge deutlich üppiger ausfallen. "Der Aktienmarkt... ...mehr


Seite:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Deutschlands größter Reisekonzern TUI erwartet ein deutliches Wachstum für sein Sommergeschäft. Haben Sie vor in diesem Jahr Urlaub im Ausland zu machen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen