DAX®15.599,23+0,36%TecDAX®3.826,85+0,80%Dow Jones 3035.741,15+0,18%Nasdaq 10015.514,19+1,04%
finanztreff.de

CGM - CompuGroup Medical SE

71,55 EUR -0,42%
WKN:A28890 ISIN:DE000A288904 Symbol:COP Gattung:Aktie Branche:Dienstleistungen
Zeit: 25.10.21 Lang & Schwarz

Werbung

Unternehmensprofil

Die CompuGROUP Medical KGaA zählt sich zu den weltweit führenden eHealth-Unternehmen. Der Konzern entwickelt und vertreibt Software und Kommunikationslösungen zur Unterstützung der ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten für Zahnärzte, Ärzte, Kliniken sowie verwandte Leistungserbringer und bietet diesen eine Plattform für die Vernetzung aller Beteiligten im Gesundheitswesen. Die Geschäftstätigkeit umfasst die Segmente "Health Provider Services I (HPS I)", "Health Provider Services II (HPS II)" und "Health Connectivity Services (HCS)"."HPS" verantwortet Branchensoftware und Kommunikationslösungen für Ärzte, Kliniken und Apotheken. Das Segment "HCS" ermöglicht eine Sektor übergreifende Vernetzung im Gesundheitswesen. Das Unternehmen ist mit eigenen Standorten in zahlreichen europäischen Ländern sowie Malaysia, Saudi Arabien, Südafrika und den USA vertreten.

Aktionärsstruktur

Aktionär Beteiligung in %
Streubesitz50,01%
Frank Gotthardt33,33%
Prof. Dr. Daniel...6,65%
Dr. Brigitte Gotthardt6,29%
Dr. Reinhard Koop3,72%
Adhoc-Meldungen & Insidertrades

Management/Führung

Vorstand

Dr. Dirk Wössner, Dr. Eckart Pech, Dr. Ralph Körfgen, Frank Brecher, Hannes Reichl, Michael Rauch


Aufsichtsrat

Andreas Wiese, Claudia Frevel, Dr. Bettina Volkens, Dr. Michael Fuchs, Dr. Ulrike Handel, Julia Mole, Matthias Störmer, Philipp von Ilberg, Prof. Dr. Martin Köhrmann, Sven Thomas Müller, Ursula Keller, Volker Kohl

Adhoc-Meldungen & Insidertrades

Adresse

Anschrift

  • Maria Trost 21 56070 Koblenz

Telefon/Fax

  • +4926180000

Internet

Zur Unternehmenshomepage

Weitere Unternehmensprofile

In unsere Rubrik Unternehmensprofile finden Sie eine umfangreiche Zusammenstellung vieler Unternehmensprofile. Die Gliederung nach den wichtigsten Indizes, Branchen oder alphabetischer Ordnung unterstützt Sie bei Ihrer Recherche.
Unternehmensprofile Index Branche Name

Gewinn und Verlustrechnung

2020 2019 2018 2017 2016
Umsatz869,13745,82717,02582,38560,20
Forschungs- und Entwicklungskosten-55,3026,3118,4121,50
Personalaufwand377,05339,49286,77269,52260,08
Materialaufwand156,18138,96151,43107,15104,36
Sonstige betriebliche Erträge10,5613,208,0310,657,93
Sonstige betriebliche Aufwendungen148,99123,03120,33104,7188,33
Beteiligungsergebnis-0,93-1,71-0,29-1,14-1,41
Wertminderung75,7162,4644,6038,3843,82
Operatives Ergebnis:121,77112,23135,7673,7483,63
Finanzergebnis:-10,41-6,75-9,13-24,51-7,63
Zinsen und ähnliche Erträge0,550,890,060,060,07
Zinsen und ähnliche Aufwendungen6,104,317,068,309,49
Zinsergebnis-5,55-3,42-7,00-8,24-9,41
Ergebnis vor Steuer:110,43108,82128,7565,5074,21
Steuern vom Einkommen und vom Ertrag37,0134,7836,1633,8129,74
Ergebnis nach Steuer:73,4274,0392,6031,6844,47
Davon Ergebnis von nicht weitergeführten Geschäftstätigkeiten0,000,000,00-0,06-
Minderheitenanteil-0,23-0,35-0,26-0,430,06
Jahresüberschuss:73,1973,6892,3431,2544,53
Buchwert je Aktie11,895,535,514,714,38
Bilanziert nach IFRS, Angaben in Mio. Euro. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.

Cash flow

2020 2019 2018 2017 2016
Cash flow149,93110,50136,3585,8267,61
Cashflow aus der Investitionstätigkeit-457,12-139,44-47,48-54,95-49,39
Cashflow aus der Finanzierungstätigkeit338,0749,68-93,41-27,98-15,70
Veränderung der Finanzmittel29,5621,22-5,062,612,55
Finanzmittel am Ende der Periode75,9146,5225,3030,3627,76
Jahres-Cashflow nach IFRS in Mio. Euro. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.

Wertpapierdaten

2020 2019 2018 2017 2016
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)52,3748,4149,2149,7249,72
Ausstehende Aktien in Mio.51,2153,2253,2253,2253,22
Gewinn je Aktie1,431,521,880,630,90
Ergebnis je Aktie verwässert1,401,491,850,630,90
Dividende je Aktie0,500,500,500,350,35
Dividende26,8724,2024,4017,4017,40
Aktuell ausstehende Aktien 53,74 Mio.

Bilanz

Aktiva 2020 2019 2018 2017 2016
Kassenbestand und Guthaben bei Kreditinstituten75,9146,5225,3030,3627,76
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen137,20110,23111,40116,10116,75
Vorräte18,1627,5819,5812,505,27
Forderungen aus laufender Steuer16,655,758,856,523,90
Sonstiges Umlaufvermögen60,1934,0426,6212,4716,76
Summe Umlaufvermögen:308,11224,12191,75177,95170,44
Sachanlagen136,2987,8283,6582,8173,85
Immaterielle Vermögensgegenstände1.088,11660,78536,54534,61538,19
Goodwill542,45350,26280,45277,83277,38
Finanzanlagen2,642,4210,4410,914,75
Sonstige Vermögensgegenstände30,6374,7024,8618,7320,68
Summe Anlagevermögen:1.257,66825,71655,50647,05637,46
Latente Steuern4,959,568,486,047,67
Summe Aktiva:1.565,771.049,83848,31825,01807,90
Passiva
Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten63,9570,2426,9052,3864,04
Verbindlichkeiten aus Lieferung und Leistung64,5246,4039,2943,9431,38
Sonstiges kurzfristiges Fremdkapital142,7093,3389,9469,7069,34
Verbindlichkeiten aus laufender Steuer19,367,7818,7515,2616,07
Summe kurzfristiges Fremdkapital:290,54217,75174,88181,28180,83
Langfristige Finanzverbindlichkeiten492,83462,82323,53332,46332,10
Pensionsrückstellungen und ähnliche Verpflichtungen43,7131,0024,7824,8123,94
Summe langfristiges Fremdkapital:636,30563,37400,19407,67408,42
Minderheitenanteil0,270,802,111,890,82
Latente Steuern82,7961,2443,5148,9849,55
Summe Fremdkapital:926,84781,12575,07588,95589,25
Eigene Aktien0,00-86,32-45,26-20,29-20,29
Sonstiges Kapital584,93301,01262,93201,25184,90
Gezeichnetes Kapital (Grundkapital)53,7453,2253,2253,2253,22
wirtschaftliches Eigenkapital611,80243,70246,49216,77200,43
Summe Eigenkapital:638,67267,90270,89234,17217,83
Summe Passiva:1.565,771.049,83848,31825,01807,90
Angaben in Mio. Euro.

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Mit zusätzlichen Sprinterverbindungen auf ausgewählten Strecken will die Deutsche Bahn mit ihrem neuen Fahrplan Inlandsflüge unattraktiver machen. Auf acht der zehn stärksten innerdeutschen Flugstrecken bietet die Bahn ab 2022 eine schnelle und umweltfreundliche Alternative zum Flugzeug an. Glauben Sie, dass sich somit mehr Leute für die Bahn, statt für das Flugzeug, entscheiden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen