DAX®15.459,39+2,22%TecDAX®3.411,32+1,67%Dow Jones 3034.168,09-0,38%Nasdaq 10014.172,76+0,17%
finanztreff.de

Mayr-Melnhof Karton AG

172,20 EUR -1,60%
WKN:890447 ISIN:AT0000938204 Symbol:MYM Gattung:Aktie Branche:Rohstoffe
Zeit: 26.01.22 Lang & Schwarz

Werbung

Unternehmensprofil

Im Fokus der Geschäftstätigkeit der Mayr-Melnhof-Gruppe steht die Herstellung und Verarbeitung von Karton. Die Geschäftstätigkeit der Gruppe stützt sich auf zwei Divisionen. "MM Karton" verarbeitet Karton, und zwar in erster Linie Recyclingkarton. "MM Packaging" produziert Faltschachteln. Nach eigenen Angaben ist der Mayr-Melnhof-Konzern der weltweit größte Hersteller von gestrichenem Recyclingkarton und der führende Faltschachtelproduzent in Europa. 2019 entfielen rund 62% der Produktion auf Recyclingkarton und rund 38% auf Frischfaserkarton. Das Standortnetz erstreckt sich von Europa, dem Mittleren Osten und Nordafrika bis nach Lateinamerika und Asien. Kernmärkte sind Deutschland und Österreich.

Aktionärsstruktur

Aktionär Beteiligung in %
Mayr Melnhof family57,00%
Streubesitz43,00%
Adhoc-Meldungen & Insidertrades

Management/Führung

Vorstand

Franz Hiesinger, Peter Oswald


Aufsichtsrat

Andreas Hemmer, Dr. Alexander Leeb, Ferdinand Mayr-Melnhof-Saurau, MSc, Georg Mayr-Melnhof, Gerhard Novotny, Ing. Franz Rappold, Johannes Goess-Saurau, Prof. Dr. Klaus Rabel, Rainer Zellner

Adhoc-Meldungen & Insidertrades

Adresse

Anschrift

  • Brahmsplatz 6 A-1041 Wien

Telefon/Fax

  • +431501360

Internet

Zur Unternehmenshomepage

Weitere Unternehmensprofile

In unsere Rubrik Unternehmensprofile finden Sie eine umfangreiche Zusammenstellung vieler Unternehmensprofile. Die Gliederung nach den wichtigsten Indizes, Branchen oder alphabetischer Ordnung unterstützt Sie bei Ihrer Recherche.
Unternehmensprofile Index Branche Name

Gewinn und Verlustrechnung

2020 2019 2018 2017 2016
Umsatz2.528,402.544,412.337,702.336,802.272,73
Herstellungskosten1.913,881.917,521.790,061.803,711.745,00
Vermarktungs-/Vertriebs-/Verkaufskosten244,76244,43223,03216,70214,88
Verwaltungsaufwand158,07138,93120,15118,55110,90
Forschungs- und Entwicklungskosten-3,002,992,983,25
Sonstige betriebliche Erträge19,8111,8812,7217,2311,76
Sonstige betriebliche Aufwendungen0,120,140,070,060,06
Beteiligungsergebnis--0,25-0,35-0,450,00
Wertminderung167,48134,33107,3099,6999,06
Operatives Ergebnis:231,38256,74221,46208,39210,81
Finanzergebnis:-9,31-4,39-4,75-4,24-4,47
Zinsen und ähnliche Erträge1,711,361,231,862,97
Zinsen und ähnliche Aufwendungen7,866,974,794,784,59
Zinsergebnis-6,15-5,62-3,56-2,92-1,62
Ergebnis vor Steuer:222,07251,13217,90205,47209,19
Steuern vom Einkommen und vom Ertrag59,8460,9153,7050,4455,80
Ergebnis nach Steuer:162,23190,22164,20155,04153,39
Minderheitenanteil-1,04-0,48-0,50-0,46-0,08
Jahresüberschuss:161,19189,74163,67154,57153,31
Buchwert je Aktie77,1275,1569,1365,8162,62
Bilanziert nach IFRS, Angaben in Mio. Euro. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.

Cash flow

2020 2019 2018 2017 2016
Cash flow318,18331,42250,10217,23219,40
Cashflow aus der Investitionstätigkeit-142,86-380,55-119,00-154,38-144,64
Cashflow aus der Finanzierungstätigkeit-150,80-87,14-69,30-114,50-79,81
Veränderung der Finanzmittel19,43-134,1863,07-53,23-3,82
Finanzmittel am Ende der Periode146,24126,81260,98197,91251,14
Jahres-Cashflow nach IFRS in Mio. Euro. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.

Wertpapierdaten

2020 2019 2018 2017 2016
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)20,0020,0020,0020,0020,00
Ausstehende Aktien in Mio.20,0020,0020,0020,0020,00
Gewinn je Aktie8,069,498,187,737,67
Ergebnis je Aktie verwässert8,069,498,187,737,67
Dividende je Aktie3,203,603,203,103,00
Dividende64,0072,0064,0062,0060,00
Aktuell ausstehende Aktien 20,00 Mio.

Bilanz

Aktiva 2020 2019 2018 2017 2016
Kassenbestand und Guthaben bei Kreditinstituten146,24126,81260,98197,91251,14
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen415,80418,73367,53386,20362,41
Vorräte349,62363,54346,86341,04332,13
Forderungen aus laufender Steuer12,167,9210,5210,868,25
Sonstiges Umlaufvermögen77,8263,5076,0164,2673,82
Summe Umlaufvermögen:1.001,65980,501.061,901.000,261.027,75
Sachanlagen996,471.034,47852,61858,88792,65
Immaterielle Vermögensgegenstände346,35359,00122,87126,26129,21
Goodwill234,47236,85106,46107,68109,94
Finanzanlagen7,406,234,777,435,08
Sonstige Vermögensgegenstände47,7042,4523,5620,5827,20
Summe Anlagevermögen:1.397,921.442,151.003,801.013,14954,14
Latente Steuern47,7042,4523,5720,5827,20
Rechnungsabgrenzungsposten10,9910,2010,008,526,73
Summe Aktiva:2.399,572.422,652.065,702.013,411.981,90
Passiva
Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten52,92112,8434,3320,5848,90
Verbindlichkeiten aus Lieferung und Leistung220,44219,56205,11218,53192,65
Sonstiges kurzfristiges Fremdkapital154,92133,88119,07119,83113,88
Verbindlichkeiten aus laufender Steuer19,8127,1813,977,038,53
Erhaltene Anzahlungen-1,100,801,230,72
Summe kurzfristiges Fremdkapital:455,28494,57373,29367,20364,68
Langfristige Finanzverbindlichkeiten215,51232,54177,35191,89212,00
Pensionsrückstellungen und ähnliche Verpflichtungen-129,12104,48110,76118,21
Summe langfristiges Fremdkapital:397,20419,77307,65327,62358,05
Minderheitenanteil4,755,282,162,416,78
Rechnungsabgrenzungsposten7,193,132,683,012,23
Latente Steuern38,6839,6914,4014,7416,74
Summe Fremdkapital:852,47914,34680,95694,82722,73
Sonstiges Kapital-274,48-216,51-211,20-175,89-151,28
Gezeichnetes Kapital (Grundkapital)80,0080,0080,0080,0080,00
Kapitalrücklagen172,66172,66172,66172,66172,66
Gewinnrücklagen1.564,171.466,881.341,131.239,421.150,99
wirtschaftliches Eigenkapital1.478,351.431,031.318,601.254,181.192,38
Summe Eigenkapital:1.542,351.503,031.382,601.316,181.252,38
Summe Passiva:2.399,572.422,652.065,702.013,411.981,90
Angaben in Mio. Euro.

Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Das Homeoffice soll bleiben: Das wünschen sich laut einer Studie die Mehrheit der Beschäftigten in den Vereinigten Staaten. Sollte Ihrer Meinung nach, die Option von Zuhause aus arbeiten zu können, Normalität sein?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen