DAX®13.976,00+0,80%TecDAX®3.367,31-0,19%Dow Jones 3031.961,86+1,35%Nasdaq 10013.302,19+0,81%
finanztreff.de

RTL Group S.A. - Unternehmensprofil

47,22 EUR +1,68%
WKN:861149 ISIN:LU0061462528 Symbol:RRTL Gattung:Aktie Branche:Medien
Zeit: 24.02.21 Lang & Schwarz

Werbung

Unternehmensprofil

RTL Group ist einer der größten europäischen Unterhaltungskonzerne. Der geschäftliche Schwerpunkt liegt auf Radio- und Fernsehunterhaltung. Dabei werden sowohl Free-TV, Pay-TV als auch Online-Dienste angeboten. Zum Netzwerk des Unternehmens gehören rund 60 TV- und mehr als 30 Radiostationen in Deutschland, Frankreich, BeNeLux, Spanien, Ungarn, Kroatien und Südostasien. Mit der weltweit agierenden FremantleMedia ist RTL auch einer der größten Content-Produzenten außerhalb der USA und erstellt jährlich mehr als 8.500 Stunden Programminhalte in über 60 Ländern.

Aktionärsstruktur

Aktionär Beteiligung in %
Bertelsmann Capital...75,40%
Streubesitz23,80%
eigene Anteile0,80%

Management/Führung

Vorstand

Björn Bauer, Elmar Heggen, Thomas Rabe


Aufsichtsrat

Bernd Hirsch, Bernd Kundrun, Dr. Immanuel Hermreck, Guillaume de Posch, James Singh, Jean-Louis Schiltz, Lauren Zalaznick, Martin Taylor, Rolf Schmidt-Holtz, Thomas Götz

Adresse

Anschrift

  • Boulevard Pierre Frieden 45 1543 Luxembourg

Telefon/Fax

  • +352-2486-1
  • +352-2486-2750

Internet

Zur Unternehmenshomepage

Weitere Unternehmensprofile

In unsere Rubrik Unternehmensprofile finden Sie eine umfangreiche Zusammenstellung vieler Unternehmensprofile. Die Gliederung nach den wichtigsten Indizes, Branchen oder alphabetischer Ordnung unterstützt Sie bei Ihrer Recherche.
Unternehmensprofile Index Branche Name
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Zahl der Kinobesucher ist 2020 um über zwei Drittel eingebrochen. Und noch immer sind die Filmtheater geschlossen. Kommt jetzt das große Kinosterben?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen