DAX®13.620,46-1,81%TecDAX®3.400,21+0,23%Dow Jones 3030.303,17-2,05%Nasdaq 10013.112,65-2,80%
finanztreff.de

NASDAQ Composite - News

13.270,60 PKT -2,61%
WKN:969427 ISIN:XC0009694271 Symbol:-- Gattung:Index Land:USA
Zeit: 27.01.21 Börse: INAS

Werbung

News zu NASDAQ Composite

GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/Wall Street nach Fed-Aussagen mit kräftigen Abschlägen GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

27.01.2021 - 22:11 NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Börsen haben am Mittwoch kräftige Abschläge verbucht, nachdem die US-Notenbank Hoffnungen auf eine rasche Erholung einen Dämpfer versetzt hatte. Der Dow-Jones-Index verlor 2,0 Prozent auf 30.303 Punkte, der S&P-500 fiel um 2,6 Prozent. Für den technologielastigen Nasdaq-Composite ging es um 2,6... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/Wall Street vor Fed-Entscheid mit kräftigen Abschlägen GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

27.01.2021 - 18:25 NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Börsen zeigen sich am Mittwoch im Verlauf mit kräftigen Abschlägen. Der Dow-Jones-Index gibt gegen Mittag (Ortszeit New York) 1,5 Prozent nach auf 30.468 Punkte, der S&P-500 verliert 2,0 Prozent. Für den technologielastigen Nasdaq-Composite geht es um 1,9 Prozent nach unten. Im Fokus der Anleger... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/Wall Street startet mit deutlichen Abschlägen GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

27.01.2021 - 15:54 NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Börsen zeigen sich zu Handelsbeginn am Mittwoch mit kräftigen Abschlägen. Der Dow-Jones-Index gibt 1,5 Prozent nach auf 30.482 Punkte, der S&P-500 verliert 1,7 Prozent. Für den technologielastigen Nasdaq-Composite geht es um 1,9 Prozent nach unten. Im Fokus der Anleger steht der Zinsentscheid der... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/Börsen zum Start deutlich leichter erwartet GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

27.01.2021 - 15:00 NEW YORK (Dow Jones)--Die Wall Street wird am Mittwoch mit deutlichen Abschlägen zu Handelsbeginn erwartet. Der Termin-Kontrakt auf den Dow-Jones-Index gibt vorbörslich 1,0 Prozent nach, der auf den technologielastigen Nasdaq büßt 0,8 Prozent ein. Im Fokus der Anleger steht der Zinsentscheid der US-Notenbank um 20.00 Uhr (MEZ)... ...mehr


AT&T Inc.
Chart - AT&T Inc.

MARKT USA/Wall Street zum Start uneinheitlich erwartet AT&T Inc. 24,03 -1,54%

27.01.2021 - 12:21 Die Wall Street dürfte am Mittwoch zweigeteilt in den Handel starten. Der Termin-Kontrakt auf den Dow-Jones-Index gibt vorbörslich um 0,4 Prozent nach, der auf den technologielastigen Nasdaq legt indessen 0,4 Prozent zu. Im Fokus der Anleger steht der Zinsentscheid der US-Notenbank um 20.00 Uhr (MEZ). Am Markt wird mit... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/Börse knapp behauptet - Quartalszahlen mit Licht und Schatten GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

26.01.2021 - 22:12 NEW YORK (Dow Jones)--Mit kleinen Verlusten sind die US-Börsen am Dienstag aus dem Handel gegangen. Anleger mussten zahlreiche Quartalszahlen verarbeiten, von denen nicht alle überzeugten. Auch wurde nicht jeder Zahlenausweis von einem optimistischen Ausblick begleitet. "Eine Fülle von positiven Prognosen der Unternehmen könnte... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/Börse tritt auf der Stelle - Quartalszahlen mit Licht und Schatten GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

26.01.2021 - 18:28 NEW YORK (Dow Jones)--Im Handelsverlauf am Dienstag bröckeln die Gewinne an der Wall Street. Anleger müssen zahlreiche Quartalszahlen verarbeiten, von denen nicht alle überzeugt haben. Auch wurde nicht jeder Zahlenausweis von einem optimistischen Ausblick begleitet. "Eine Fülle von positiven Prognosen der Unternehmen könnte... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/Wall Street startet wenig verändert - S&P-500 auf Rekordhoch GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

26.01.2021 - 16:03 NEW YORK (Dow Jones)--Positiv aufgenommene Geschäftsberichte hieven die Wall Street am Dienstag ins Plus. "Eine Fülle von positiven Prognosen der Unternehmen könnte dazu beitragen, die Indizes auf neue Allzeithochs zu treiben. Wenn jedoch die allgemeine Botschaft auf eine bevorstehende Verlangsamung hindeutet, werden die... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/Wall Street dürfte wenig verändert eröffnen GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

26.01.2021 - 15:05 NEW YORK (Dow Jones)--Nach den Allzeithochs des S&P-500 und an der Nasdaq am Vortag steigt an der Wall Street am Dienstag die Bereitschaft für Gewinnmitnahmen. Bereits an den asiatischen Börsen konnte man diese Neigung sehr ausgeprägt beobachten. Doch positive Geschäftsberichte könnten die Stimmung auch wieder nach oben drehen... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MARKT USA/Wall Street vor Beginn mit Abgaben GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

26.01.2021 - 12:32 Nach den Allzeithochs am Vortag steigt an der Wall Street am Dienstag die Bereitschaft für Gewinnmitnahmen. Bereits an den asiatischen Börsen war diese Neigung sehr ausgeprägt. Der Aktienterminmarkt lässt auf einen etwas leichteren Handelsbeginn am Kassamarkt schließen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Berichtsperiode... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/Uneinheitlich - Optimistische Erwartungen stützen Technologiewerte GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

25.01.2021 - 22:11 NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Börsen haben sich am Montag zweigeteilt gezeigt. Der Dow-Jones-Index gab um 0,1 Prozent nach auf 30.960 Punkte, der S&P-500 gewann 0,4 Prozent. Besser hielten sich Technologiewerte, die nach Aussagen aus dem Handel von optimistischen Erwartungen an die laufende Bilanzsaison gestützt wurden. Für den... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/Börsen uneinheitlich - Technologiewerte etwas fester GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

25.01.2021 - 18:16 NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Börsen zeigen sich am Montag zweigeteilt. Der Dow-Jones-Index gibt 0,5 Prozent nach auf 30.829 Punkte, der S&P-500 verliert 0,1 Prozent. Besser halten sich Technologiewerte, die allerdings von ihren Tageshochs deutlich zurückkommen. Für den Nasdaq-Composite geht es um 0,3 Prozent nach oben; kurz... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/Börsen zum Start uneinheitlich - Techwerte legen zu GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

25.01.2021 - 15:58 NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Börsen zeigen sich zu Handelbeginn am Montag zweigeteilt. Der Dow-Jones-Index gibt 0,5 Prozent nach auf 30.830 Punkte, der S&P-500 gewinnt 0,4 Prozent. Für den Nasdaq-Composite geht es indessen um 1,3 Prozent nach oben; der Index markiert einen neuen Rekordstand. Die Anleger blicken bereits auf die... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/Wall Street zu Wochenbeginn uneinheitlich - Techwerte gesucht GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

25.01.2021 - 15:02 NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Börsen werden am Montag mit einem uneinheitlichen Start in die Handelswoche erwartet. Während der Termin-Kontrakt auf den S&P-500-Index um 0,1 Prozent nachgibt, erhöht sich der auf den technologielastigen Nasdaq um 0,9 Prozent. Die Anleger blicken bereits auf die zur Wochenmitte anstehende Sitzung... ...mehr


Johnson & Johnson
Chart - Johnson & Johnson

MARKT USA/Wall Street zu Wochenbeginn etwas fester erwartet Johnson & Johnson 139,14 -0,83%

25.01.2021 - 12:30 Die Wall Street dürfte am Montag etwas fester in die neue Handelswoche starten. Der Termin-Kontrakt auf den Dow-Jones-Index steigt vorbörslich um 0,1 Prozent, der auf den breiteren S&P-500 legt um 0,4 Prozent zu. Die Anleger blicken bereits auf die zur Wochenmitte anstehende Sitzung der US-Notenbank. Hier erhofft man sich... ...mehr


GAMESTOP CORP. A
Chart - GAMESTOP CORP. A

MÄRKTE USA/IBM und Intel animieren zu Gewinnmitnahmen am Aktienmarkt GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%

22.01.2021 - 22:15 Von Florian Faust NEW YORK (Dow Jones)--Nach der jüngsten Rekordjagd haben sich Anleger an der Wall Street am Freitag auf Gewinnmitnahmen verlegt. Bereits am Vortag war erkennbar gewesen, dass die Neigung, Gewinne einzustreichen, sehr ausgeprägt ist, nachdem Dow & Co Rekordstände markiert hatten. Gerade vor dem Wochenende seien... ...mehr


Schlumberger S.A.
Chart - Schlumberger S.A.

MÄRKTE USA/Gewinnmitnahmen nach Rekordjagd - Intel und IBM unter Druck Schlumberger S.A. 18,55 -2,11%

22.01.2021 - 18:52 NEW YORK (Dow Jones)--Nach der jüngsten Rekordjagd zeigt sich die Wall Street am Freitag mit Abgaben. Bereits am Vortag war erkennbar, dass die Neigung, Gewinne einzustreichen, steigt, nachdem Dow & Co Rekordstände markiert hatten. Gerade vor dem Wochenende seinen Anleger offenbar nicht bereit, neue Risiken in Form von... ...mehr


Schlumberger S.A.
Chart - Schlumberger S.A.

MÄRKTE USA/Gewinnmitnahmen nach Rekordjagd - Intel und IBM unter Druck Schlumberger S.A. 18,55 -2,11%

22.01.2021 - 15:39 NEW YORK (Dow Jones)--Nach der jüngsten Rekordjagd ist die Wall Street mit Abgaben in den letzten Handelstag der Woche gestartet. Am Vortag hatten Dow & Co erneut Rekordstände markiert, nun würden vor dem Wochenende Gewinne mitgenommen, heißt es. Bereits am Donnerstag war den Indizes im späten Handel etwas die Luft ausgegangen... ...mehr


Schlumberger S.A.
Chart - Schlumberger S.A.

MÄRKTE USA/Verschnaufpause nach Rekordjagd - Intel und IBM unter Druck Schlumberger S.A. 18,55 -2,11%

22.01.2021 - 15:05 NEW YORK (Dow Jones)--Nach der jüngsten Rekordjagd dürfte die Wall Street mit Abgaben in den letzten Handelstag der Woche starten. Nachdem es im Januar bislang überwiegend nach oben gegangen sei, nehme der Markt nun eine Auszeit, heißt es. Bereits am Vortag war den Indizes im späten Handel etwas die Luft ausgegangen. Der Future... ...mehr


IBM
Chart - IBM

MARKT USA/Verschnaufpause nach Rekordjagd - Intel und IBM unter Druck IBM 100,60 +0,10%

22.01.2021 - 12:17 Nach der jüngsten Rekordjagd dürfte die Wall Street mit Abgaben in den letzten Handelstag der Woche starten. Nachdem es im Januar bislang überwiegend nach oben gegangen sei, nehme der Markt nun eine kleine Auszeit, heißt es. Bereits am Vortag war den Indizes im späten Handel etwas die Luft ausgegangen. Der Future auf den... ...mehr


Seite:

Marktberichte

Datum Deutschland
27.01. NACHBÖRSE/XDAX -0,7% auf 13.529 Pkt - BMW leichter BMW St. 70,71 -1,97%
27.01. ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax geht die Luft aus - Zeitweise unter 13500 MDAX® (Performance) 31.341,52 -0,70%
27.01. XETRA-SCHLUSS/Sehr schwach - erratische Bewegungen in Einzelwerten BASF SPONS. ADR 1/4 17,40 +4,82%
27.01. Aktien Frankfurt Schluss: Dax geht die Luft aus - Zeitweise unter 13500 Punkte MDAX® (Performance) 31.341,52 -0,70%
Datum Europa
27.01. Aktien Osteuropa Schluss: Verluste vor allem in Warschau PX Prague Stock Exchange Index 1.035,78 -1,89%
27.01. ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Deutliche Verluste vor US-Zinsentscheid FRA40 5.420,28 -2,37%
27.01. Aktien Wien Schluss: Schwache internationale Anlegerstimmung drückt ATX Austrian Traded EUR (Preis) 2.909,96 -1,33%
27.01. Aktien Europa Schluss: Verluste - Anleger gehen vor US-Zinsentscheid in Deckung FRA40 5.420,28 -2,37%
Datum Amerika
27.01. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Talfahrt - 'Weiter so' der Fed enttäuscht Dow Jones Industrial Average ( 30.303,17 -2,05%
27.01. Aktien New York Schluss: Indizes knicken ein - 'Weiter so' der Fed enttäuscht Dow Jones Industrial Average ( 30.303,17 -2,05%
27.01. MÄRKTE USA/Wall Street nach Fed-Aussagen mit kräftigen Abschlägen GAMESTOP CORP. A 275,00 +48,84%
27.01. DOW-FLASH: Deutliche Verluste - Keine positiven Überraschungen von der Fed Dow Jones Industrial Average ( 30.303,17 -2,05%
Datum Asien
27.01. MÄRKTE ASIEN/Nach Rücksetzer stabilisieren sich Börsen LG DISPLAY CO.ADR SW 5000 8,40 -2,89%
27.01. Aktien Asien: Anleger scheuen größere Risiken Hang Seng Indikation (BNP) 28.968,40 -1,29%
27.01. MORNING BRIEFING - USA/Asien -2- DAX ® 13.620,46 -1,81%
27.01. MORNING BRIEFING - USA/Asien DAX ® 13.620,46 -1,81%
Datum Sonstige
Keine Nachrichten vorhanden
weitere Marktberichte
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Für den TecDAX brachte der Januar den Ausbruch über das Hoch vom Februar 2020 und damit einen wichtigen Befreiungsschlag. Aber kann diese Rallye noch lange so weitergehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen