DAX ®12.633,71+1,15%TecDAX ®3.049,87+0,23%S&P 5003.185,69+1,05%NASDAQ10.835,72+0,76%
finanztreff.de

AMD: Aktie kurz vor starkem Kaufsignal

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Am gestrigen Handelstag hat AMD beinahe ein neues Allzeithoch erreicht. Den bisher höchsten Stand von 59,27 Dollar erreichte die Aktie am 19. Februar dieses Jahrs – gestern lag der Kurs bei zwischenzeitlich 58,63 Dollar nicht weit davon entfernt. Dieser Höhenflug in Vorkrisenregionen geht zu Lasten des größten Konkurrenten.

Seit Jahresbeginn hat die Aktie des Halbleiterherstellers 16 Prozent zugelegt, während der S&P 500 13 Prozent verlor.

Zwar wuchs Grafikkarten-Konkurrent Nvidia im selben Zeitraum mit 19 Prozent noch stärker, Intel als größter Wettbewerber im Chipgeschäft verlor allerdings knapp drei Prozent. Das liegt unter anderem daran, dass Intel bis mindestens 2021 AMDs technischen Vorsprung nicht aufholen kann. Besonders im Geschäft mit Prozessoren für Laptops (bisher haben knapp sieben von zehn Laptops Intel-Chips) und Tablets hat AMD 2019 knapp vier Prozent Marktanteil auf 14,7 Prozent dazugewonnen.

Thobias Quaß

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 29 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen