DAX®15.209,15-0,17%TecDAX®3.482,80-0,12%Dow Jones 3033.876,05+0,59%Nasdaq 10013.912,16-0,53%
finanztreff.de

Apple ganz stark: Bis zu 70 Prozent Marktanteil in diesem Bereich

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Seit Apple im Jahr 2015 die erste Apple Watch vorgestellt hat, ist der Tech-Riese weltweiter Marktführer im Bereich Smartwatches. Während der Gesamtmarkt im vergangenen Jahr nur leicht gewachsen ist, konnte Apple überdurchschnittlich stark zulegen und den Vorsprung auf die Konkurrenz sogar noch vergrößern. Dabei ist die Sparte in der Konzernbilanz (noch) vergleichsweise klein.

Apple hat nach Berechnungen des Marktforschungsunternehmens Counterpoint im vergangenen Jahr drei Mal mehr Computer-Uhren verkauft als Huawei auf Rang 2. Der Absatz der Apple Watch sei um 19 Prozent auf 33,9 Millionen Geräte gestiegen, berichtete die Analysefirma am Freitag. Bei Huawei legten die Verkäufe demnach um 26 Prozent auf 11,1 Millionen Uhren zu. Samsung als Nummer 3 im Markt blieb bei 9,1 Millionen Geräten.

Nikolas Kessler

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Corona-Pandemie hat den Online-Handel enorm befeuert.Haben Sie seit Beginn der Corona-Pandemie mehr im Internet bestellt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen