DAX®14.462,19+1,62%TecDAX®3.178,93+2,66%Dow Jones 3033.098,17+1,41%Nasdaq 10012.639,21+2,95%
finanztreff.de

Apple: Korrektur geht weiter – das sorgt für Ärger

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Für die Apple-Aktie ist 2022 bisher holprig verlaufen. Seit Jahresbeginn steht sie bereits über acht Prozent im Minus. Neben dem angespannten Gesamtmarkt sorgt auch die Streiterei zwischen Apple und Epic für schlechte Laune bei den Anlegern. Das gibt es jetzt bei den Anteilsscheinen des iPhone-Riesen zu beachten.

Timo Nützel

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.