DAX®13.786,29-0,67%TecDAX®3.346,40-0,65%Dow Jones 3030.932,37-1,50%Nasdaq 10012.909,44+0,63%
finanztreff.de

Apple-Momentum hält an – GAFAM Index auf Allzeithoch

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Die Coronakrise versetzte die ganze Wirtschaft in einen Schockzustand, der bis heute andauert. Viele Anleger ließen sich davon beeindrucken und verkauften nahezu alles, was sie schnell zu Geld machen konnten. Schaut man auf die Entwicklung des GAFAM Index, dann war dies eindeutig ein Fehler. Denn dieser notiert aktuell nach einem Zugewinn von rund 45 Prozent seit dem März-Tief auf einem neuen Allzeithoch.

Auch in der letzten Woche konnten die Index-Mitglieder mit positiven News punkten und weiter zulegen. 

Apple mit starkem Momentum

Laut dem in Shanghai ansässigen Marktforschungsunternehmen CINNO Research hat Apple im April 3,90 Millionen iPhones in China verkauft. Dies ist eine Steigerung von 160 Prozent gegenüber März, als 1,50 Millionen Smartphones verkauft wurden. Diese überraschend starken Zahlen werden unter anderem auf die Einführung günstigerer iPhones zurückgeführt. Aktuell notiert das Papier nur rund zwei Prozent unterhalb seiner Bestmarke aus dem Februar. DER AKTIONÄR geht davon aus, dass das starke Momentum beim Smartphone-Giganten weiter anhält.

Amazon Prime Day kommt

Während viele Einzelhändler um die Existenz fürchten, kann sich Amazon vor Bestellungen kaum retten. Wie das Wall Street Journal berichtet, wird der E-Commerce-Gigant auch 2020 nicht auf sein Top-Verkaufsevent Prime Day verzichten. Statt Juli wird das Ereignis aller Voraussicht nach im September stattfinden. Am Freitag markierte die Amazon-Aktie ein neues Rekordhoch bei rund 2.525 Dollar.

Microsoft baut seine Cloud aus

Microsoft bringt die Cloud ins Gesundheitswesen – mit einem speziell zugeschnittenen Angebot. Die neue branchenspezifische Cloud-Lösung soll dafür sorgen, dass verschiedene Dienste zusammenarbeiten. Das ist der erste Schritt, weitere auf spezifische Branchen zugeschnittene Cloud-Lösungen auf den Markt zu bringen. Zudem kündigte das Unternehmen auf seiner traditionellen Konferenz Build eine Reihe weiterer Produkt-Innovationen an. Das Microsoft-Papier notiert aktuell nur knapp drei Prozent unterhalb seines Rekordhochs aus dem Februar.

Facebook-Aktie bricht aus

Getragen von dem positiven Newsflow rund um die Facebook-Shops, konnte Facebook aus dem zweijährigen Konsolidierungskanal, der zwischen 120 und 220 Dollar verläuft, ausbrechen – die Aktie markierte am Donnerstag eine neue Bestmarke bei 237,20 Dollar. Dieses Mal sprechen sowohl fundamentale als auch technische Signale dafür, dass der Ausbruch nachhaltig ist. Zudem gab Facebook am Donnerstag bekannt, dass seine Kollaborationsplattform Workplace jetzt über fünf Millionen zahlende Nutzer hat (im Oktober waren es noch drei Millionen Nutzer).

Alphabet mit neuem Cloud-Deal

Wie am Mittwoch bekannt wurde, hat Google nun einen neuen Cloud-Deal mit dem US-amerikanischen Verteidigungsministerium abgeschlossen. Bei diesem Deal geht es in erster Linie um die Identifikation und Abwehr von Cyber-Bedrohungen. Google möchte hierbei der Behörde unter Einhaltung von strengen Sicherheitsvorkehrungen eine "Netzwerküberwachung in Echtzeit und Zugriffskontrolle" bereitstellen, ohne dass dabei die Performance und Zuverlässigkeit der bestehenden Cloud-Systeme beeinträchtigt wird. Die Aktie des Internet-Riesen kann unterdessen weiter zulegen und notiert aktuell nur rund acht Prozent und ihrem Allzeithoch.

Emil Jusifov

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

Apple Inc.
Apple Inc. - Performance (3 Monate) 101,20 ±0,00%
EUR ±0,00
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
15.02. MORGAN STANLEY Positiv
15.02. DEUTSCHE BANK Positiv
08.02. RBC Positiv
Nachrichten
27.02. Warren Buffett kauft eigene Aktien für fast 25 Milliarden Dollar zurück
26.02. 'Hey Facebook': Online-Netzwerk experimentiert mit Sprachassistenten
26.02. Foxconn und Fisker streben günstigeres Elektroauto an
Weitere Wertpapiere...
GAFAM AR Index EUR (Price) 283,15 +1,57%
PKT +4,37

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 09 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen