DAX®14.865,83-1,88%TecDAX®3.220,74-1,28%S&P 500 I4.046,43-0,48%Nasdaq 10013.001,63-2,62%
finanztreff.de

Apple: Siri verplappert sich – Aktie steigt

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
So kann es gehen, wenn einem der eigene Assistent gleichsam in die Parade fährt: Siri hat offenbar vorzeitig verraten, dass Apple am 20. April ein Event abhalten will. Der US-Tech-Riese wird dann voraussichtlich neue iPad Pro-Modelle und möglicherweise die lang erwarteten AirTags-Tracker vorstellen. Die Aktie goutiert das mit einem gefälligen Aufschlag.Auf die Frage "Wann ist das nächste Apple Event?" antwortet Siri derzeit mit "Das spezielle Event ist am Dienstag, den 20. April, im Apple Park in Cupertino, CA. Sie können alle Details auf Apple.com erfahren." Die Veranstaltung wird wahrscheinlich eine aufgezeichnete Angelegenheit ohne anwesende Medienvertreter sein und sollte auf Apples Website und YouTube-Kanal live gestreamt werden.

Carsten Kaletta

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Rund zwei Jahre nach dem Verkauf seines Deutschland-Geschäfts will der Online-Lieferdienst Delivery Hero mit der Marke Foodpanda hierzulande wieder Fuß fassen. Glauben Sie, dass Foodpanda in Deutschland erfolgreich wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen