DAX®15.170,78+2,12%TecDAX®3.435,84+1,24%Dow Jones 3034.230,34+0,29%Nasdaq 10013.503,37-0,30%
finanztreff.de

Apple: Wann startet die Aktie wieder durch?

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Die Apple-Aktie gehört nun schon seit mehreren Monaten zu den Langweilern unter den Tech-Werten. Seit der Korrektur im letzten Herbst kommt der Wert nicht mehr vom Fleck weg und steckt in einer Konsolidierungsphase fest. Anleger warten gespannt darauf, dass es endlich wieder weiter in Richtung Norden geht. Die Charttechnik gibt dazu Hinweise, wann es so weit sein könnte.Seit Dezember 2020 hat sich im Großen und Ganzen bei der Apple-Aktie nicht viel getan. Nachdem der Wert am 2. September ein Rekordhoch bei 137,98 Dollar markiert hatte, folge innerhalb der nächsten zwei Wochen eine 25-prozentige Korrektur. Von dort aus schwankte der Kurs in einer recht engen Range um die 50-Tage-Linie. Auch wenn Ende Januar das Rekordhoch kurzzeitig überwunden wurde, setzte sich die Konsolidierung nur wenige Tage darauf wieder fort.

Timo Nützel

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Sorge vor der steigenden Inflation wächst; mit welchen Assets Klassen versuchen Sie Ihr Depot zu diversifizieren?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen