DAX®13.787,73-1,44%TecDAX®3.262,41-0,90%Dow Jones 3030.814,26-0,57%Nasdaq 10012.803,93-0,73%
finanztreff.de

Auto1: Online-Autohändler plant milliardenschweres IPO

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der Berliner Online-Gebrauchtwagenhändler Auto1 konkretisiert am Mittwoch seine Pläne zu einem Börsengang. Mit der Ausgabe neuer Aktien sollen noch im ersten Quartal rund eine Milliarde Euro eingenommen werden.

Vom übrigbleibenden Nettobetrag sollen circa 750 Millionen Euro in das Wachstum gesteckt werden, der Rest soll voraussichtlich zur Rückzahlung einer bestehenden Wandelanleihe verwendet werden. Zusätzlich wollen aktuelle Anteilseigner Aktien verkaufen.

Das 2012 gegründete Unternehmen ist in mehr als 30 Ländern tätig. Im Jahr 2019 verkauft Auto1 den Angaben zufolge mehr als 615 000 Fahrzeuge und erzielte einen Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro.

Nun will die Firma mit dem frischen Geld weiter vom Trend hin zum Online-Geschäft auch beim Gebrauchtwagenhandel profitieren. "Wir wollen in den nächsten Jahren erheblich investieren, um unsere Marke Autohero und unser operatives Geschäft weiter auszubauen", sagte Mitgründer und Auto1-Chef Christian Bertermann laut Mitteilung.

Verbrauchern ist Auto1 unter anderem durch sein Online-Portal wirkaufendeinauto bekannt. Der Börsengang von Auto1 wurde schon länger erwartet. Dabei war zuletzt von einer Bewertung von bis zu fünf Milliarden Euro für das Unternehmen die Rede.


Mit Material von dpaAFX.

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: finanztreff
17.01. Wochenausblick: DAX wackelt zwischen Corona und USA DAX ® 13.787,73 -1,44%
15.01. US-Börse: Verpatzter Start in die Quartalssaison
15.01. Intel: Ist die Euphorie gerechtfertigt?
15.01. SNP: Aktie bricht nach verfehlten Jahreszielen ein SNP Schneider-Neureither & Partner SE 54,60 -9,90%
15.01. DAX im Minus: Angst vor dem harten Lockdown DAX ® 13.787,73 -1,44%
15.01. Nord Stream 2: Bundesamt genehmigt Gazprom-Projekt Gazprom (ADR) 5,00 -0,40%
15.01. Xiaomi crasht nach US-Verbot XIAOMI CORP. CL.B 3,00 +0,67%
15.01. Varta: Neuer Konkurrenzdruck durch Samsung und LG Varta AG 113,90 -0,78%
15.01. Nordex: Gewinnmitnahmen vs. Auftragslage
15.01. General Electric verklagt Siemens Energy SIEMENS ENERGY AG NA O.N. 31,02 -0,19%
Rubrik: Finanzmarkt
17.01. Corona im Griff: China legt Wachstumszahlen für 2020 vor
17.01. dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
17.01. dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
17.01. Brasilien erteilt Sinovac und AstraZeneca Notfallzulassung
17.01. ROUNDUP 2: Kremlgegner Nawalny wieder in Moskau - Festnahme noch am Flughafen
17.01. ROUNDUP 2: Einige Lichtblicke bei Corona-Zahlen - Gefahr könnte aber steigen
17.01. ROUNDUP: Corona-Krise brockt Aareal Bank Jahresverlust ein Aareal Bank 19,60 -1,71%
17.01. Kremlgegner Nawalny nach Landung in Moskau festgenommen
17.01. Corona-Krise brockt Aareal Bank Jahresverlust ein Aareal Bank 19,60 -1,71%
17.01. ROUNDUP 2: Rund 14 000 neue Corona-Infektionen in Deutschland

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 03 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen