DAX®15.237,48+0,02%TecDAX®3.503,25+0,47%S&P 500 I4.144,33+0,09%Nasdaq 10013.986,49+1,21%
finanztreff.de

Ballard Power sticht in See - Aktie setzt die Segel

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Ballard Power hat eine weitere Absichtserklärung mit einem australischen Unternehmen geschlossen. Mit vereinten Kräften soll es bald gleichsam weit hinaus auf das Meer gehen. An der Börse nahmen die Papiere des kanadischen Brennstoffzellenherstellers derweil weiter Fahrt auf und generierten zuletzt ein frisches Kaufsignal.

Bereits am Mittwoch hat Ballard Power die Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding (MOU) mit dem australischen Schiffsbauer Global Energy Ventures bekanntgegeben. Ziel der Kooperation ist der Bau eines mit Brennstoffzellen betriebenen Schiffs. Dieses soll später bis zu 2.000 Tonnen komprimierten grünen Wasserstoff transportieren und eine Antriebsleistung von 26 Megawatt (rund 35.350 PS) besitzen. 

Jan Paul Fori

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Corona-Pandemie hat den Online-Handel enorm befeuert.Haben Sie seit Beginn der Corona-Pandemie mehr im Internet bestellt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen