DAX®15.542,98+0,46%TecDAX®3.796,46+0,43%Dow Jones 3035.677,02+0,21%Nasdaq 10015.355,06-0,87%
finanztreff.de

Barrick Gold: Fakten und Erwartungen

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Der weltweit zweitgrößte Goldproduzent Barrick Gold wird am Montag vor Börseneröffnung die Zahlen für das abgelaufen zweite Quartal vorlegen. Aufgrund der bereits gemeldeten Produktionszahlen, sind aber schon einige Fakten bekannt. Ein Blick auf das, was wir wissen und das, was Analysten erwarten.Barrick Gold hat im zweiten Quartal 1,04 Millionen Unzen Gold und 98 Millionen Pfund Kupfer produziert. Der durchschnittlich erzielte Verkaufspreis für Gold lag bei 1.816 Dollar je Unze, der durchschnittlich erzielte Verkaufspreis für Kupfer bei 4,40 Dollar je Pfund. Auch mit Blick auf die Kosten hatte sich Barrick in der Pressemitteilung zu den vorläufigen Produktionszahlen bereits geäußert. Die All-in sustaining Costs sollen sechs bis acht Prozent höher liegen als im ersten Quartal. Bei Kupfer soll der Sprung sogar 22 Prozent betragen. Die niedrigere Produktion als im ersten Quartal (1,1 Millionen Unzen) lag vor allem an geplanten Wartungsarbeiten bei Nevada Gold Mines sowie auf der Pueblo Viejo Mine in der Dominikanischen Republik. Dazu gab es noch ein Problem bei Roaster auf der Goldstrike-Mine.

Markus Bußler

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen