DAX ®11.391,28+2,87%TecDAX ®3.155,21+2,17%Dow Jones24.465,16-0,04%NASDAQ 1009.413,99+0,38%
finanztreff.de

Bayer-Aktie durchbricht entscheidende Marke

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Nach einer Kaufempfehlung der Deutschen Bank hat die Aktie von Bayer am Mittwoch deutlich zugelegt und steht mit einem Plus von 3,77 Prozent an der Spitze des DAX. Das reicht, um eine wichtige Chartmarke zu durchbrechen.

Die Bayer-Aktie +7,16% hat einen weiteren Erholungsversuch über die 200-Tage-Linie bei aktuell 66,01 Euro unternommen. Zuletzt gewannen die Anteilsscheine der Leverkusener als bester Dax-Wert 3,77 Prozent auf 66,66 Euro. Tags zuvor hatten sie sich zeitweise bereits bis auf 67,31 Euro von dem Coronavirus-Einbruch der Vorwoche erholt. Letztlich waren sie jedoch wieder im Minus gelandet.

Studie der Deutschen Bank hilft

Für den entscheidenden Impuls am heutigen Mittwoch sorgt eine Studie der Deutschen Bank. Analyst Falko Friedrichs von der Deutschen Bank hält die Bayer-Aktie für "schlichtweg unterbewertet". Er traut ihr mit einem Kursziel von 85 Euro eine Erholung um gut 29 Prozent zu.

Das Geschäft laufe rund und dürfte im laufenden Jahr aus eigener Kraft um drei bis vier Prozent wachsen, so der Experte. Mit seinen Schätzungen befinde er sich am untersten Ende der vom Unternehmen für das laufende Jahr ausgegebenen Prognosen. Selbst in einem ungünstigen operativen Szenario spreche eine jährliche durchschnittliche Wachstumsrate des Gewinns je Aktie von zehn Prozent bis 2023 für die Papiere. Die Konzernkasse sei gut genug gefüllt für eine Beilegung der Glyphosat-Rechtsstreitigkeiten in den USA.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 22 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen