DAX®15.809,72+0,24%TecDAX®3.527,93+0,75%Dow Jones 3035.189,02-0,51%Nasdaq 10015.171,08-0,26%
finanztreff.de

Bayer: Das lässt aufhorchen

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Bayer hat ehrgeizige Ziele. So gab der Leverkusener Pharma- und Agrarchemieriese heute bekannt, dass man in der Onkologie bis zum Jahre 2030 zu den Top-10 der Branche aufsteigen will. Aktuell befinden sich die Leverkusener noch auf dem 14. Platz.

Christian Rommel, Leiter Forschung und Entwicklung der Pharmasparte des DAX-Konzerns betonte: "Die Onkologie ist für uns von strategischer Bedeutung. Es ist unser Ziel und unser Anspruch, dass wir in diesem Feld bis 2030 zu den Top 10 Pharmaunternehmen gehören werden." Mehr dazu lesen Sie hier.

Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, setzt Bayer insbesondere auf Zell- und Gentherapien. In diesem Bereich wurden in den vergangenen Monaten verschiedene Fortschritte gemacht. Zudem wurde der Kauf des US-Biotechunternehmens Vividion für 1,5 Milliarden Dollar angekündigt, um die Wirkstoffforschung zu stärken. 

Thorsten Küfner

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

Bayer AG
Bayer AG - Performance (3 Monate) 51,83 +0,56%
EUR +0,29
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
12.01. JPMORGAN Positiv
04.01. JPMORGAN Positiv
04.01. UBS Positiv
Nachrichten
18.01. Bayer: Droht eine Bullenfalle? Bayer AG 51,83 +0,56%
17.01. Bayer: Positive Signale – Event vormerken Bayer AG 51,83 +0,56%

17.01.
wikifolio
Die Top-Aktien der letzten Woche ASOS PLC LS-,035 27,23 -2,78%

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass Disney+, Amazon Prime oder Sky, Netflix bald vom Streaming-Thron werfen wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen