DAX®13.223,15+0,73%TecDAX®3.050,35-0,12%S&P 500 I3.603,61+0,66%Nasdaq 10011.905,94-0,00%
finanztreff.de

BioNTech: Notfallzulassung schon im November?

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Aktien von BioNTech können zum Wochenanfang weiter zulegen. Grund ist, dass Entwicklungspartner Pfizer eigenen Angaben zufolge im November eine Notfallzulassung des Corona-Impfstoffes in den USA beantragen könnte.

Die Voraussetzung für eine Notfallzulassung sei, dass die Daten zu Wirksamkeit und Sicherheit bei der laufenden Erprobung positiv seien, schrieb Pfizer-Chef Albert Bourla am Freitag in einem offenen Brief. Mit einer Notfallzulassung der FDA könnten Teile der US-Bevölkerung – zum Beispiel medizinisches Personal oder ältere Menschen – auch vor der offiziellen Zulassung geimpft werden.

Laut Pfizer benötige die FDA für eine Untersuchung die Daten von mindestens der Hälfte der Teilnehmer der laufenden Studien über eine Dauer von zwei Monaten nach der abgeschlossenen Impfung. Dieser Punkt könnte "in der dritten Novemberwoche" erreicht und die Genehmigung beantragt werden.

Pfizer arbeitet bei der Entwicklung des Wirkstoffes BNT162b2 mit dem Mainzer Unternehmen Biontech zusammen. Ihr Impfstoff-Kandidat gilt als einer der aussichtsreichsten Kandidaten im Rennen. Anfang des Monats hatte die europäische Arzneimittelbehörde EMA bestätigt, dass der Wirkstoff in dem sogenannten Rolling-Review-Verfahren für eine Zulassung in Europa geprüft werde.

Das macht die Aktie von BioNTech

Die Aktien von Pfizer +0,98% und Biontech -3,31% legen am Montag nach den Aussagen des Pfizer-Vorstandes leicht zu. Das Papier von BioNTech zieht im vorbörslichen US-Handel auf 96,50 Euro an und steht damit wieder kurz vor der 100-Dollar-Marke sowie dem Allzeithoch von Mitte März bei 105 Euro.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Diese Woche ist der Black Friday. Laut einer Umfrage ist die Kauflaune wohl aber getrübt. Werden Sie dieses Jahr die Rabatte nutzen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen