DAX®14.056,34-0,17%TecDAX®3.270,58-1,48%Dow Jones 3030.924,14-1,11%Nasdaq 10012.464,00-1,73%
finanztreff.de

Bitcoin: 27 Buchstaben, 200 Milliarden Dollar Verlust

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Elon Musk ist bekanntlich ein Fan von Kryptowährungen. Zuletzt hat er immer wieder via Twitter für Dogecoin oder Bitcoin getrommelt – und in Letzteren sogar 1,5 Milliarden Dollar der Barreserven von Tesla investiert. In der Folge ist der Kurs immer weiter in die Höhe geschossen – vielleicht zu hoch, glaubt inzwischen auch Musk selbst.

In der Bugwelle des Tesla-Einstiegs hat der Bitcoin in der Vorwoche die Marke von 50.000 Dollar geknackt und oberhalb davon neue Allzeithochs markiert. Auch die Market Cap der digitalen Leitwährung hat mit einer Billion Dollar einen neuen Meilenstein und bei rund 1,07 Billionen Dollar einen Rekordstand erreicht. Auf dem Weg dorthin hat sich der Kurs seit Jahresanfang in der Spitze verdoppelt und auf Sicht von zwölf Monaten sogar fast versechsfacht.

Dem schwindelerregenden Kursanstieg hat am Wochenende auch Elon Musk Anerkennung gezollt. In einer Diskussion mit "Gold Bug" und Bitcoin-Skeptiker Peter Schiff auf Twitter schrieb der Tesla-Chef, Bitcoin und Ethereum „erscheinen hoch“.

Nikolas Kessler

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Welche Bedeutung messen Sie ethischen und ökologischen Aspekten bei Ihrer Geldanlage bei?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen