DAX®15.257,04-4,15%TecDAX®3.821,83-1,25%Dow Jones 3034.899,34-2,53%Nasdaq 10016.025,58-2,09%
finanztreff.de

Bitcoin: Sensationeller Rekord!

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der Bitcoin ist am Mittwoch auf ein neues Rekordhoch geklettert. Die älteste und nach Marktwert größte Kryptowährung Bitcoin stieg am Nachmittag erstmals über 66.000 US-Dollar. Auf der Handelsplattform Bitstamp wurde am Nachmittag ein neuer Höchstpreis von mehr als 66.600 Dollar erreicht. Noch am frühen Nachmittag stand der Bitcoin bei 64.200 Dollar. Und zu Jahresbeginn hatte der Bitcoin lediglich bei rund 30.000 Dollar notiert. Auch andere Digitalwerte wie Ethereum legten im Kurs zu.

Händler verwiesen auf den Handelsstart des ersten börsengehandelten Bitcoin-Fonds in den USA. Das Finanzprodukt mit dem Titel Proshares Bitcoin Strategy ETF war am Dienstag an der Börse gestartet. "Die Preisfantasien der Anleger habe nun neue Nahrung erhalten", schreibt Bitcoin-Experte Timo Emden von Emden Research. Die Schleusen des ETF-Marktes seien für den Krypto-Markt spätestens seit Dienstag geöffnet. Der erste Bitcoin-ETF an der Wall Street könnte laut Emden Kryptowährungen endgültig "salonfähig" machen.

Der börsengehandelte ETF bildet jedoch nicht den Bitcoin selbst ab, sondern Terminkontrakte auf die Kryptowährung. "Für ETFs auf Basis von Kassakursen dürfte es noch zu früh sein", so Emden am Vortag. Dennoch sei die Lancierung des ETF ein wichtiges Signal an die Branche, weitere ETF dürften im Falle einer erfolgreichen Zulassung schon in Kürze folgen.  (Mit Material von dpa-AFX) 

12-Monats-Chart Bitcoin (in US-Dollar)
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 48 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen