DAX®15.490,17-1,03%TecDAX®3.882,56-0,47%Dow Jones 3034.584,88-0,48%Nasdaq 10015.333,47-1,18%
finanztreff.de

Boeing: Gerücht über Großauftrag lässt Anleger kalt

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die US-Fluggesellschaft United Airlines verhandelt Insidern zufolge mit Boeing über den Kauf von mindestens 100 Mittelstreckenjets vom Typ 737 Max. Die Airline schaue sich mehrere moderne, verbrauchsärmere Flugzeugtypen an, mit denen sie ihre Flotte erneuern könne, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg in der Nacht zum Donnerstag und berief sich dabei auf mit der Sache vertraute Personen. Boeing könnte in diesem Zuge eine Bestellung über 150 Exemplare der 737 Max erhalten.

Schon im März hatte die Fluggesellschaft den Kauf von 25 Exemplaren der 737 Max vereinbart. Vor der Pandemie hatte sie zudem 50 Exemplare des Airbus -0,39% A321XLR geordert. Die Langstreckenversion des Mittelstreckenjets Airbus A321neo soll bei United Airlines ab 2024 die alten und deutlich spritdurstigeren Boeing 757 ersetzen. Erwartet wird dabei eine Treibstoffersparnis von etwa 30 Prozent.

United Airlines dementiert Gespräche

Boeing und United Airlines -1,39% wollten die Gespräche nicht bestätigen. Es gebe derzeit keinen Deal mit Boeing oder Airbus über den Kauf neuer Flugzeuge, sagte eine Sprecherin von United Airlines.

Das macht die Boeing-Aktie 

Die Boeing-Aktie +0,35% schloss am Donnerstag rund zwei Prozent tiefer bei 248,06 Dollar. Am Dienstag zeichnet sich im vorbörslichen USA-Handel zweitweise ein Plus von 0,7 Prozent auf 249,95 Dollar ab. Damit könnten die Papiere im regulären Handel die psychologisch wichtige 250-Dollar-Marke ins Visier nehmen. 

Sechs-Monats-Chart Boeing (in US-Dollar)
Mit Material von dpa-AFX.
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 38 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen