DAX®14.840,99-2,04%TecDAX®3.221,44-1,26%S&P 500 I4.041,68-0,59%Nasdaq 10013.001,63-2,62%
finanztreff.de

Commerzbank-Anleger aufgepasst: Aktie steht kurz vor Verkaufssignal

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Aktionäre der Commerzbank brauchen bekanntlich starke Nerven. Langfristig verloren sie mit dem Wert nur Geld. Auf Sicht von zehn Jahren summiert sich ein Minus von 84 Prozent auf. Mit dem Banktitel ist nur in zyklischen Phasen wie seit der Erholung im vergangenen Jahr Geld zu verdienen. Doch nun hat sich das Chartbild merklich eingetrübt und es droht der Bruch einer wichtigen Unterstützung.Anfang des Jahres startete die Commerzbank erst mit ihrem Umbau, der Jahre zu spät kommt. Doch 2020 wurde ein Plan entworfen, den CEO Manfred Knof nun umsetzen muss. Der Rücktritt des Aufsichtsratschef und mehrerer Mitglieder des Kontrollgremiums ist dabei zwar ärgerlich und sorgte für Chaos, aber Knofs Arbeit dürfte das nicht weiter beeinträchtigen. Bis zur Hauptversammlung am 18. Mai könnten weitere Meilensteine beim Umbau angepackt werden. Doch nun hat sich das Chartbild immer mehr eingetrübt.

Fabian Strebin

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Rund zwei Jahre nach dem Verkauf seines Deutschland-Geschäfts will der Online-Lieferdienst Delivery Hero mit der Marke Foodpanda hierzulande wieder Fuß fassen. Glauben Sie, dass Foodpanda in Deutschland erfolgreich wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen