DAX®15.320,52+0,82%TecDAX®3.531,88+1,47%Dow Jones 3033.815,90-0,94%Nasdaq 10013.762,36-1,24%
finanztreff.de

Commerzbank: Negativzinsen auf dem Vormarsch - Firmenkundenchef will es anpacken

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Der Konzernumbau bei der Commerzbank wurde diesen Monat von den Führungsgremien beschlossen. Während eine Einigung mit den Gewerkschaften über den Abbau von 10.000 Stellen noch aussteht, beginnt anderswo bereits die Sanierung. Im Fokus steht dabei die Firmenkundensparte, die jahrelang solide Ergebnisse lieferte, aber jetzt massiv unter Druck geriet. Um wieder in die Spur zu kommen, sind radikale Schritte nötig. Segmentchef Michael Kotzbauer will es nun anpacken.

Wie bereits bekannt will sich die Commerzbank aus 15 Auslandsmärkten zurückziehen und nur noch Mittelständler und Großkonzerne mit Bezug zu Deutschland betreuen. Kotzbauer sagt im Interview mit dem Handelsblatt: „Unter dem Strich werden wir in rund 40 Ländern präsent bleiben – das ist mehr, als beispielsweise die Landesbanken bieten.“ Anders als früher setze die Bank zudem auf Profitabilität bei jeder Kundenbeziehung. Das Ziel, 10.000 neue Firmenkunden zu werben, werde aufgegeben.

Fabian Strebin

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Apple stellte ihr neues Produkt vor -AirTags, kleine Plättchen, die man an Gegenständen wie Schlüsseln anbringen kann, um diese schnell wiederzufinden.Glauben Sie, dass die AirTags ein Erfolg werden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen