DAX ®12.674,88+0,66%TecDAX ®3.057,16+1,97%Dow Jones27.433,48+0,17%NASDAQ 10011.139,39-1,13%
finanztreff.de

Commerzbank: Paukenschlag zum Feierabend

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Die Commerzbank steht vor dem Umbruch. Wie das Geldinstitut am Abend mitteilte, könnte Konzernchef Martin Zielke sein Amt zum Jahresende niederlegen. Ein entsprechendes Gesuch liegt dem Aufsichtsrat vor. Doch auch dort soll es Änderungen geben: Aufsichtsratschef Stefan Schmittmann wird das Gremium bereits mit Wirkung zum 3. August niederlegen.
Kaum ist der Handel für diese Woche beendet, platzt die Commerzbank mit einer durchaus denkwürdigen Meldung in den Feierabend: Sowohl im Vorstand als auch im Aufsichtsrat der Bank stehen Veränderungen an. Und zwar an prominenter Stelle.

Leon Müller

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 33 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen