DAX®15.531,75-0,72%TecDAX®3.901,55-1,27%Dow Jones 3034.798,00+0,10%Nasdaq 10015.329,68+0,09%
finanztreff.de

Compugroup: Wachstum Top – Marge Flop

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Geschäftsführung der Compugroup erwartet im kommenden Jahr noch höhere Wachstumsraten. Börsianer kann diese Prognose zwar begeistern – dennoch fällt die MDAX-Aktie im vorbörslichen Handel über vier Prozent.

Der auf Arztpraxen und Apotheken spezialisierte Softwareanbieter Compugroup rechnet 2021 mit einem Umsatzwachstum um rund 20 Prozent auf dann eine Milliarde Euro. Aus eigener Kraft, also ohne Zukäufe und Wechselkurseffekte gerechnet, soll das Umsatzplus bei über 5 Prozent liegen, wie das MDAX-Unternehmen am Montagabend mitteilte. Am Markt hatten Analysten für das kommende Jahr bisher nur rund 920 Millionen Euro Umsatz erwartet.

Allerdings kosten Investitionen in stärkeres Wachstum den Konzern Geld. So dürfte das um Sondereffekte bereinigte EBITDA etwa auf dem Niveau von 2020 liegen – damit würde die entsprechende Marge auf 20 bis 23 Prozent sinken. Grund seien geplante zusätzliche Investitionen in neue Technologien und in den Vertrieb, um die Wachstumschancen zu nutzen, die sich durch die schnell voranschreitende Digitalisierung des Gesundheitssystems ergeben.

Das macht die Aktie der Compugroup

Die Aussicht auf niedrigere Gewinnmargen schmeckt den Börsianern überhaupt nicht. Der Aktienkurs der Compugroup fiel im nachbörslichen Handel am Montagabend bereits um fünf Prozent. Im vorbörslichen Handel schmälert sich das Minus zwar etwas – zuletzt notierte die Compugroup-Aktie -2,45% jedoch noch immer 4,3 Prozent im Minus auf 78,50 Euro.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 39 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen