DAX ®11.504,65+1,00%TecDAX ®3.174,25+0,60%Dow Jones25.134,37+2,74%NASDAQ 1009.463,89+0,53%
finanztreff.de

Corona-Gewinner rutschen ab – aber es gibt Ausnahmen

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

In den vergangenen Wochen stürzten nicht alle Aktien in gleichem Maße ab. In der Corona-Krise gibt es auch Unternehmen, die von den Umständen rund um das Coronavirus profitieren. Am Dienstag nun, da sich am Aktienmarkt neue Hoffnung auf eine baldige Bewältigung der Krise breitmacht, kommt es bei den Virusgewinnern zu Gewinnmitnahmen. Doch es gibt auch Werte, die weiter zulegen.

Während sich die Erholungsrallye bei den meisten Aktien in DAX +1,00%, MDAX +1,44% und SDAX +1,14% am Dienstag-Vormittag fortsetzte, waren die Papiere von HelloFresh und TeamViewer im MDAX mit Abgaben von bis zu sechs Prozent die größten unter den wenigen Verlierern. Drägerwerk fielen im SDAX um etwa drei Prozent.

Auch die deutsche Biopharma-Firma BioNTech -6,05%, die an einem Impfstoff gegen Covid-19 arbeitet und deren Aktien an der amerikanischen Nasdaq notiert sind, gibt heute nach. Gemeinsam mit den US-Pharmariesen Pfizer -0,58% und Fosun Pharma in Shanghai wollen die Mainzer einen Impfstoff gegen die Lungenkrankheit Covid-19 entwickeln. Der Impfstoff-Kandidat mit der Bezeichnung BNT 162 soll Körperzellen dazu anregen, Wirkstoffe zur Abwehr des Virus zu erzeugen.

Alle vier Aktien waren in jüngster Zeit kräftig gestiegen, während das Virus die Börsen belastet hatte. Drägerwerk und TeamViewer hatten bereits am Vortag entgegen der Markterholung nachgegeben.

Die Papiere dienten den Anlegern in den vergangenen Wochen als Zuflucht in Zeiten der Virus-Unsicherheit. Die kürzlich rekordhohen TeamViewer-Papiere -1,34%  galten im Zuge des Home-Office-Trends mit den angebotenen Fernwartungs- und Videokonferenzlösungen als Profiteur der Pandemie.

HelloFresh -1,80% mit seinen Kochboxen war angesichts der deutschlandweiten Schließung von Restaurants auf Rekordjagd, und Drägerwerk -0,98% profitierte in der Viruskrise davon, dass der Konzern unter anderem Atemschutzmasken und Beatmungsgeräte herstellt. Sie wurden vor einigen Tagen auf ein Hoch seit 2015 katapultiert.

Noch nicht zu Ende scheint derweil die Rally bei Shop Apotheke -7,22%, deren Papiere am Dienstag in der Spitze mit 75 Euro einen neuen Rekord markierten. Zuletzt standen sie noch mitetwa fünf Prozent im Plus bei 71,40 Euro. Da die Verbraucher den Gang zur Apotheke derzeit lieber vermeiden, gilt der Online-Arzneimittelhändler weiter als Profiteur.

Eine vermeldete Beteiligung an einer Initiative zur Entwicklung eines Covid-19-Mittels hat auch die Vorzugsaktien von Biotest +4,04% beflügelt. Die Aktiengattung rückte auf Xetra zeitweise um über zehn Prozent auf den höchsten Stand seit Februar 2019 vor. Sie erreichte im frühen Handel die 23-Euro-Marke. Dann aber relativierte sich der Schwung wieder etwas.

Händler verwiesen darauf, dass eine Mitteilung im Zusammenhang mit der Corona-Krise bei Anlegern für Fantasie sorge. Am Vortag war von Biotest bereits mitgeteilt geworden, dass das Biotech-Unternehmen mit Hilfe von Plasmaspenden infizierter Personen an einem Medikament gegen die vom Coronavirus ausgelöste Lungenkrankheit arbeitet - und sich an einer industrieweiten Kooperation unter anderem mit dem japanischen Takeda-Konzern beteiligt. (Mit Material von dpa-AFX)

12-Monats-Chart Biotest Vz. (in Euro)
Schlagworte:
, , , , , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

DRAEGERWERK ST.A.O.N.
DRAEGERWERK ST.A.O.N. - Performance (3 Monate) 55,40 --
EUR --
Porträt - Chart - Firmenprofil
Nachrichten
06:54 100 Tage in 2020: Die stärksten deutschen Aktien LPKF LASER+ELECTRON. 23,50 -0,63%
08.05. ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen ISRA VISION O.N. 47,90 -1,07%
07.05. ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen ISRA VISION O.N. 47,90 -1,07%
Weitere Wertpapiere...
SHOP APOTHEKE EUROPE INH. 97,60 -7,22%
EUR -7,60
HELLOFRESH SE INH O.N. 38,16 -1,80%
EUR -0,70
TEAMVIEWER AG INH O.N. 45,55 -1,34%
EUR -0,62
BIONTECH SE SPON. ADRS 1 45,37 -6,05%
EUR -2,92
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Nach Thüringen will nun auch Sachsen weg von landesweit geltenden Beschränkungen in der Coronakrise. Wie finden Sie die Entscheidung?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen