DAX®15.416,64+1,43%TecDAX®3.327,80+1,32%Dow Jones 3034.382,13+1,06%Nasdaq 10013.393,11+2,17%
finanztreff.de

CureVac nimmt wieder Fahrt auf

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Am Mittwoch vermeldete der Impfstoff-Entwicklers CureVac, dass die Zusammenarbeit mit dem Pharmakonzern GlaxoSmithKline ausgeweitet wird. Und am Donnerstag werden die Tübinger bei einer Kapitalerhöhung zusätzliche Aktien los. Das gefällt den Anlegern.

Am Mittwoch profitierte die Aktie von CureVac von der Meldung, dass gemeinsam mit GlaxoSmithKline weitere mRNA-Impfstoffe entwickelt werden sollen, die vor mutierten Varianten des Coronavirus schützen. „Diese neue Kooperation baut auf unseren bestehenden Verbindungen mit CureVac auf", sagte GlaxoSmithKline-Chefin Emma Walmsley.

Außerdem will der britische Konzern noch in diesem Jahr 100 Millionen Dosen des ersten CureVac-Impfstoffs CVnCoV herstellen, der sich aktuell in klinischen Tests der Phase-2b/3 befindet und in den nächsten Monaten zugelassen werden könnte.

Am Donnerstag vermeldet das Tübinger Biotech-Unternehmen dann den erfolgreichen Abschluss einer Kapitalerhöhung, die 517,5 Millionen Dollar erlöst hat. Nach Abschluss der Optionsausübung stieg die Zahl der durch CureVac verkauften Stammaktien auf 5,75 Millionen zum Ausgabepreis von je 90 Dollar.

Impfstoff im Sommer

Curevac hofft durch die Kooperation mit Bayer -0,91%, seinen Corona-Impfstoff noch in diesem Sommer einsetzen zu können. Neben Bayer gibt es weitere Kooperationspartner, wie eben GlaxoSmithKline oder Wacker Chemie.

Das macht die Aktie von CureVac

Die Aktie von CureVac +0,54% kann sich in der laufenden Woche deutlich erholen und kratzt nun wieder an der 90-Euro-Marke. Zuletzt ging es im deutschen Handel rund 4,9 Prozent nach oben. Im vorbörslichen US-Handel, das Papier ist an der NASDAQ gelistet, notiert CureVac rund drei Prozent im Plus.  

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 20 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen