DAX®12.645,75+0,82%TecDAX®3.028,89-0,76%S&P 500 I3.465,63+0,32%Nasdaq 10011.692,57+0,25%
finanztreff.de

Daimler mit ordentlich Rückenwind

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Im vorbörslichen Handel schiebt sich die Aktie von Daimler an die DAX-Spitze und damit auf ein neues Nach-Corona-Hoch. Ordentlich Rückenwind gibt es dabei von einer Analysten-Hochstufung.

Das Bankhaus Lampe hat die Daimler-Aktien von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und das Kursziel deutlich von 31 auf 52 Euro angehoben. Da das zweite Quartal beim Autobauer besser als erwartet ausgefallen ist und wegen des positiveren Ausblicks wurden die Schätzungen angehoben.

Die Experten räumte ein, sie seien angesichts der Corona-Pandemie zunächst von einem zu pessimistischen Szenario mit einem Einbruch des weltweiten Fahrzeugmarktes um ein Viertel ausgegangen. Doch bei Daimler könnte der Start der neuen S-Klasse die Ergebnisse auf dem Weg in das 2021 beflügeln.

Auch die das US-Analysehaus Bernstein Research zeigt sich optimistisch und hat Daimler in einer grundlegenden Neueinschätzung des europäischen Autosektors mit "Outperform" und einem Kursziel von 60 Euro eingestuft. Daimler zähle zu den Herstellern mit dem meisten Gewinnpotenzial – außerdem seien die Aktien attraktiv bewertet.

Etwas vorsichtiger gibt sich die Schweizer Großbank UBS mit "Neutral" und einem Kursziel von 41 Euro. Insbesondere im E-Auto-Segment sieht er dank der Corona-Hilfen und neuer Modelle Potenzial. Daimlers E-Potenzial stuft er jedoch schwächer als bei Volkswagen und anderen ausländischen Wettbewerbern ein.

Das macht die Daimler-Aktie

Besser als erwartete Quartalszahlen und die weiterlaufende Erholung auf dem wichtigen chinesischen Automarkt treiben die Daimler-Aktien -0,43% an. Im vorbörslichen Handel legten die DAX-Titel rund ein Prozent zu und springen auf ein neues Hoch nach dem Corona-Crash bei 46,85 Euro. Der starke Aufwärtstrend, dem nicht einmal der Abverkauf der vergangenen Tage etwas anhaben konnte, wird damit fortgeführt.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 44 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen