DAX®15.399,65+1,34%TecDAX®3.427,58+1,26%Dow Jones 3034.777,76+0,66%Nasdaq 10013.719,63+0,78%
finanztreff.de

„Das Beste der Welt“ – BMW und Daimler mit Nvidia auf den Spuren von Tesla

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Die Presse ist begeistert vom jüngst enthüllten Mercedes EQS – für einige kommt das neue „beste Elektroauto der Welt“ nunmehr aus Deutschland. Neben der Reichweite von 770 Kilometern und einer Batterie-Management-Software, die Updates per Over the Air (OTA) ermöglicht, überzeugt  vor allem auch der gewaltige MBUX Hyperscreen.Um die scharfen Grafiken und KI-Berechnungen im Hintergrund kümmert sich dabei die Drive Plattform von Nvidia. 350 Sensoren im Auto erfassen permanent Entfernungen, Geschwindigkeiten und Beschleunigungen, Lichtverhältnisse, Niederschlag und Temperaturen, die Belegung von Sitzplätzen ebenso wie den Lidschlag des Fahrers oder die Sprache der Passagiere. Verarbeitet werden diese Informationen, von Algorithmen, die blitzschnell Entscheidungen treffen und das „Gehirn“ des Autos sind. Der EQS zeigt damit auch, wie wichtig Nvidia für die klassischen Autohersteller wird. BMW hat unlängst auf eine Kooperation mit dem US-Unternehmen im Bereich virtueller Roboterfabrik-Planung verwiesen.

Florian Söllner

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 19 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen