DAX®15.744,67+0,33%TecDAX®3.818,50+1,51%Dow Jones 3035.064,25+0,78%Nasdaq 10015.181,64+0,65%
finanztreff.de

Das geht in Österreich und der Schweiz: Übertrifft Nestlé sich selbst?

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Nestlé ist derzeit in aller Munde. Der Schweizer Nahrungsmittelkonzern ist im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres um doppelt so viel gewachsen wie von Analysten erwartet. Kein Wunder, dass die Schweizer jüngst ein erneutes Allzeithoch bei 116,32 CHF markiert haben. Und ein britischer Analyst traut Nestlé noch mehr zu.Kurzer Rückblick: Im ersten Jahresviertel steigerte der Nahrungsmittelkonzern den Umsatz unter Ausklammerung von ergänzenden Firmenübernahmen und Wechselkurs-Effekten um ansehnliche 7,7 Prozent. Das ist der höchste Wert seit fast zehn Jahren.

Carsten Kaletta

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Auf welche Mega-Trends setzen Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen