DAX®15.257,04-4,15%TecDAX®3.821,83-1,25%Dow Jones 3034.899,34-2,53%Nasdaq 10016.025,58-2,09%
finanztreff.de

Deutsche Bank: Einsame Spitze

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Mit einem Plus von 3,1 Prozent steht die Aktie der Deutschen Bank heute klar an der DAX-Spitze. Für ordentlich Schwung sorgten dabei die Zahlen der US-Konkurrenten, die mit kräftigen Gewinnwachstum glänzen konnten.

Nach der größten US-Bank JPMorgan haben am Donnerstag auch die Bank of America, Morgan Stanley und Wells Fargo kräftige Gewinnsprünge gemeldet. Der Grund: Eine sich erholende Wirtschaft lässt zu, dass die Banken ihre Rückstellungen für Kreditausfälle auflösen können. Weil auch die Einnahmen im Investmentbanking stärker sprudelten, sprang beispielsweise der Überschuss der Bank of America um 58 Prozent auf 7,7 Milliarden Dollar nach oben.

Obwohl die Deutsche Bank aufgrund des Umbaus und nach dem DWS-Börsengang nicht mehr so stark im Investmentbanking und der Vermögensverwaltung vertreten ist, sind die guten Zahlen der US-Konkurrenten ein positiver Treiber für die Aktie der Deutschen Bank.

Die Deutsche Bank würde zudem stark von steigenden Zinsen profitieren. Erhöht sich das Zinsniveau um ein Prozent, würde sich das Nettozinseinkommen nach einem Jahr um 800 Millionen Euro vermehren. Die Anleiherenditen am Markt steigen bereits, auch wenn die EZB noch gegenläufige Signale sendet.

Das macht die Aktie der Deutschen Bank

Am Freitag legte die Aktie der Deutschen Bank +0,02% zuletzt rund 3,1 Prozent auf 11,41 Euro zu. Die 100- sowie die 200-Tage-Linie unterstützen die jüngste Aufwärtsbewegung und der horizontale Widerstand bei 11,30 Euro wurde überwunden. Läuft die Erholungsbewegung weiter, steht als nächste Hürde das Verlaufshoch aus dem Juni bei 12,56 Euro im Fokus.

Mit Material von dpaAFX.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 48 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen