DAX®15.459,75+1,34%TecDAX®3.525,62+0,24%Dow Jones 3034.200,67+0,48%Nasdaq 10014.041,91+0,11%
finanztreff.de

Deutsche Telekom: Aktie haussiert dank US-Tochter

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Aktie der Deutschen Telekom haben am Donnerstag deutlich zugelegt. Grund dafür war die gute Performance der Telekom-Tochter T-Mobile US +1,53% am Vortag. Diese hatte zuvor wichtige 5G-Netz-Frequenzen für einen Milliardenbetrag bei einer Auktion in den USA ersteigern können und musste dafür deutlich weniger bezahlen als die Konkurrenz. 

Insgesamt sicherte sich der Mobilfunk-Netzbetreiber T-Mobile US für 9,3 Milliarden US-Dollar (rund 7,7 Milliarden Euro) 142 Lizenzen. In Summe seien bei der Versteigerung Frequenzen für 81,2 Milliarden Dollar über den Tisch gegangen, wie die US-Telekomaufsicht FCC (Federal Communications Commission) mitteilte.

Verglichen mit seinen Konkurrenten musste die Telekom-Tochter aber deutlich weniger tief in die Taschen greifen: AT&T +0,64% kaufte den Angaben nach rund 1.600 Lizenzen für 23,4 Milliarden Dollar, Verizon +0,85% erwarb sogar 3.500 Lizenzen für 45,5 Milliarden Dollar. Das liegt unter anderem daran, dass die Frequenzaustattung der Tochter der Deutschen Telekom -0,42% ohnehin bereits als gut galt. Zudem hatte T-Mobile US im vergangenen Jahr den kleineren Rivalen Sprint mit seinem reichhaltigen Frequenzspektrum übernommen.

Bei der Auktion standen sogenannte Mittelbandfrequenzen zum Kauf an. Diese können sowohl weite Strecken hinter sich bringen als auch dabei eine vergleichsweise große Datenmenge transportieren. Im Gegensatz zu Deutschland werden Lizenzen in den Vereinigten Staaten ohne Ablaufdatum verkauft. Daher sind die Konzerne in aller Regel auch bereit, mehr dafür auf den Tisch zu legen.

Das macht die Telekom-Aktie

Die Aktie der Deutschen Telekom -0,42% haben am Donnerstagvormittag zeitweise deutlich zugelegt. Kurz nach dem Handelsstart zogen sie um 2,5 Prozent auf 15,20 Euro an. Im weiteren Verlauf gaben die Papiere einen Großteil der Kursgewinne jedoch wieder ab, so notierte die Aktie zuletzt 0,6 Prozent höher bei 14,92 Euro.

Sechs-Monats-Chart Deutsche Telekom (in Euro)
Mit Material von dpaAFX.
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 16 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen